angle-left Wenn die Schulen geschlossen bleiben: «SRF mySchool» unterstützt das Lernen von daheim
Information

Wenn die Schulen geschlossen bleiben: «SRF mySchool» unterstützt das Lernen von daheim

Aufgrund der aktuellen Coronavirussituation wurden die Schulen schweizweit geschlossen. «SRF mySchool» bietet Kindern Lernvideos an für daheim.

SRF mySchoolLogo Copyright: SRF

Der Bundesrat hat beschlossen, dass die Schulen schweizweit geschlossen werden. Damit Kinder und Jugendliche in dieser Zeit trotzdem die Möglichkeit haben, sich Wissen anzueignen, bietet «SRF mySchool» ausgewählte Videos an für das selbstorganisierte Lernen von daheim. «Wir hoffen, mit unserem Angebot sowohl die Lehrpersonen, als auch die Kinder und Jugendlichen optimal unterstützen zu können. Zudem wissen wir, dass auch Eltern froh sind, wenn ihre Kinder während der kommenden Wochen einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen können», so Stefanie Theil, Senior Producer von «SRF mySchool».

Das ausgewählte Videoprogramm sowie das dazugehörige Unterrichtsmaterial zu verschiedenen Themenbereichen für die Stufen Primar, Sek I und Sek II sind hier zu finden.

Das Angebot wird regelmässig mit neuen Inhalten ergänzt.

Zudem bietet die Redaktion «SRF mySchool» an, Schulen bei der Auswahl der Filme zu unterstützen. Lehrpersonen, die Video- und Unterrichtsmaterial suchen, können sich gern per Mail an mySchool@srf.ch wenden.

Zurück

Detailinformation

Datum
Seit Freitag, 13. März 2020, srf.ch/myschool

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/myschool

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren