null Stefan Wyss verlässt SRF

Unternehmen

Stefan Wyss verlässt SRF

Nach über zwölf Jahren bei SRF hat sich Stefan Wyss, Leiter der Medienstelle, für eine berufliche Neuorientierung entschieden: Er verlässt SRF per Ende Mai.

Stefan Wyss Teamleiter Medienstelle Mediensprecher Stv. Leiter Media Relations 2017

Stefan Wyss, 46, begann beim damaligen Schweizer Fernsehen im Sommer 2009 als Kommunikations- und Marketingberater für die Abteilung Information. Nach dem Zusammenschluss von Radio DRS mit dem Schweizer Fernsehen zu SRF war er ab Herbst 2010 in gleicher Funktion für die Informationsabteilungen von Radio und Fernsehen verantwortlich, bevor er Mitte 2013 zum Mediensprecher der Chefredaktion Radio und Chefredaktion TV ernannt wurde. Zusätzlich übernahm Stefan Wyss im Sommer 2017 die stellvertretende Leitung des Bereichs Media Relations und nach einer Neuorganisation innerhalb dieses Bereichs im Sommer 2020 auch die Teamleitung der Medienstelle von SRF. 

Vor seinem Wechsel zum Schweizer Fernsehen war der Zürcher fünf Jahre für das Branchenportal persoenlich.com tätig, zuletzt als Redaktionsleiter. Stefan Wyss hat an der Universität Zürich Germanistik, Publizistik und Politikwissenschaften studiert und mit einem Master abgeschlossen. Ende Mai verlässt er SRF, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. 

Stefan Wyss, Teamleiter Medienstelle SRF: «Ein herzliches Dankeschön meinem Team, meinen Vorgesetzten und den vielen Kolleginnen und Kollegen in der Abteilung Kommunikation sowie im gesamten Unternehmen. Durch die stets tolle und vertrauensvolle Zusammenarbeit konnte ich mir über all die Jahre einen reichen Schatz an Erfahrungen zulegen, der mir nun an anderer Stelle den nächsten Schritt für eine persönliche Weiterentwicklung ermöglicht.»

Andrea Wenger, Bereichsleiterin Media Relations: «Überaus kompetent, belastbar, kreativ, humorvoll und ein ausgezeichneter Teamplayer – die Liste von Stefan Wyss’ positiven Eigenschaften im Beruflichen und als Mensch liesse sich noch unendlich verlängern. Auch wenn ich für seine Entscheidung Verständnis habe, bedaure ich den Verlust für unser Team und das ganze Unternehmen SRF sehr. Für die Zukunft wünsche ich Stefan Wyss von Herzen alles Gute.»

Die Nachfolge von Stefan Wyss als Leiter der Medienstelle von SRF ist noch offen. Die Stelle wird intern und extern ausgeschrieben.
 

Zurück

Detailinformation

Publiziert am
Dienstag, 8. März 2022

Bilder

Informationen

Zurück