angle-left SRF Kids: Neue Staffeln für Kinder
Unterhaltung

SRF Kids: Neue Staffeln für Kinder

Das Kinderangebot SRF Kids lanciert gleich drei neue Staffeln, bei denen die Kinder im Zentrum stehen: Während sie bei «Gwunderfitz» selbst unterwegs sind und sie bei «Mini zwei Dihei» über ihre Herkunft erzählen, werden bei «Anna erfüllt Wünsche» ihre Träume erfüllt.

Anna erfüllt Wünsche Thierrys (Bild) Traum wird wahr, der 11-Jährige aus Dintikon (AG) ist grosser Helikopter-Fan. In die Luft begleitet wird er von seiner grossen Schwester Evelyne und natürlich Anna Zöllig

1. Folge: Mittwoch, 10. März 2021, danach jeden zweiten Mittwoch im Monat.
«Gwunderfitz»: Kinderreporterinnen und -reporter im Einsatz
Wie löscht man ein Feuer? Wie wird ein Tattoo gestochen? Kindereporterinnen und -reporter von SRF Kids sind in der Videoreihe «Gwunderfitz» einer Frage auf der Spur, dabei bestimmen die Kinder selbst, um welches Thema es in der Folge geht. Kinderreporterin Olivia (13) ist begeisterte Skifahrerin, darum schaut sie in Folge 1 in der Entlebucher Skimanufaktur «Swiss Massiv» vorbei, erfährt, wie Skis hergestellt werden und legt gleich selbst tatkräftig Hand an.

1. Folge: Mittwoch, 24. März 2021, danach jeden vierten Mittwoch im Monat.
«Anna erfüllt Wünsche»: Kinderträume werden wahr
Ob ein Treffen mit Stefanie Heinzmann oder Schifffahren im Steuerhaus – bei «Anna erfüllt Wünsche» macht Moderatorin Anna Zöllig Kinderträume wahr. In der neuen Staffel geht es noch höher hinaus als bisher – wortwörtlich. Thierrys Traum wird wahr, der 11-Jährige aus Dintikon (AG) ist grosser Helikopter-Fan. In die Luft begleitet wird er von seiner grossen Schwester Evelyne und natürlich Anna Zöllig: «Dieser Flug hat auch mich ganz hibbelig gemacht!».

1. Folge: Mittwoch, 7. April 2021, danach jeden ersten Mittwoch im Monat.
«Mini zwei Dihei»: Kinder zwischen zwei Kulturen
Zwei Sprachen, zwei Kulturen, zwei «Dihei»: Für einen Drittel aller Kinder in der Schweiz ist das Leben mit mehreren Kulturen Alltag. In der Videoreihe «Mini zwei Dihei» zeigen Kinder, wie sie damit selbstverständlich leben, und warum sie es toll finden, neben der Schweiz noch ein anderes «Dihei» zu haben. In der April-Folge erzählt uns der 11-jährige Thomas über die Unterschiede zwischen Unterägeri im Kanton Zug und London in England, wo er bis vor zwei Jahren gelebt hat. Zudem berichtet Lola, 11 Jahre alt, dass vor ihrem Wohnblock in Jerusalem in Israel ein Kirschbaum und ein Trampolin standen. Als 6-Jährige kam sie nach Zürich, backt und kocht aber nach wie vor gerne Gerichte aus Israel.

Immer mittwochs auf srfkids.ch und YouTube SRF Kids und in der YouTube Kids App.

**SRF Kindervideos in der YouTube Kids App
YouTube ist heute DAS Medium der Kinder. Kaum ist der lustige Trickfilm vorbei, startet das nächste Video – aber was für eines? SRF unterstützt Eltern dabei, dass Kinder Inhalte sehen, die altersgerecht sind. Daher gibt es unsere Kinderinhalte auch auf der App YouTube Kids. Die App für Smartphone, Tablet und Smart TV bietet den Eltern Kontrolle darüber, welche Videos ihre Kinder schauen. Mehr Infos dazu hier

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Ab Mittwoch, 10. März 2021, srfkids.ch und YouTube SRF Kids

Sender

Weiterführende Informationen
srfkids.ch

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren