angle-left Sondersendung Corona heute Dienstag mit Urs Leuthard
Information

Sondersendung Corona heute Dienstag mit Urs Leuthard

Aufgrund eines positiven Corona-Tests bei einem Studiogast vom letzten Freitag, hat SRF vorsorglich entschieden, Mario Grossniklaus als Moderator der heutigen Sondersendung abzuziehen. An seiner Stelle wird Urs Leuthard die Moderation übernehmen.

SRF Sondersendung - CoronaKeyvisual 2020Copyright: SRF

Der Aargauer Regierungsrat Urs Hofmann war letzten Freitag, 20. März 2020, Gast in der Sondersendung zu Corona von SRF. Heute Dienstag wurde SRF darüber informiert, dass Urs Hofmann positiv auf Corona getestet wurde. SRF hat darum umgehend Abklärungen eingeleitet, um die Kontaktkette von Urs Hoffmann bei SRF zu identifizieren und entsprechende Massnahmen einzuleiten.

Obwohl die Sicherheitsabstände im Studio stets eingehalten werden – so auch vergangenen Freitag –, hat SRF vorsorglich entschieden, Mario Grossniklaus als Moderator der heutigen Sondersendung abzuziehen. An seiner Stelle wird Urs Leuthard die Moderation übernehmen.

Mario Grossniklaus: «Mir geht es sehr gut und ich habe keine Angst, dass ich mich während der Sendung vom Freitag angesteckt haben könnte. Wir haben den Sicherheitsabstand von zwei Metern immer eingehalten. Trotzdem: Die Sicherheit meiner Gäste hat für mich oberste Priorität. Ich verabschiede mich deshalb für ein paar Tage in die freiwillige Quarantäne.»

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 24. März 2020, 20.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren