angle-left Regionaljournale feiern Jubiläum mit Spezialtag

Regionaljournale feiern Jubiläum mit Spezialtag

Radio SRF 1 feiert den 40. Geburtstag der Regionaljournale am 23. November 2018 mit einem speziellen Programm. Die Hörerinnen und Hörer können sich ausserdem zum Jubiläum eine Reportage aus ihren Regionen wünschen.

421781.jpg
Vor 40 Jahren startete Radio SRF mit den Regionaljournalen, die heute täglich aus sechs verschiedenen Gebieten in der Deutschschweiz berichten: Aargau/Solothurn, Basel/Baselland, Bern/Freiburg/Wallis, Ostschweiz/Graubünden, Zentralschweiz und Zürich/Schaffhausen.

 

Aus Anlass des Jubiläums widmet Radio SRF 1 den «Regis» einen Spezialtag. So geben die Macherinnen und Macher der Regionaljournale ab dem frühen Morgen immer wieder Einblicke in ihr Schaffen. So auch in den Sendungen «Treffpunkt» um 10.00 Uhr, «Rendez-vous» um 12.30 Uhr oder in einer Spezialausgabe von «Regional Diagonal» um 16.00 Uhr.

 

Interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern bietet sich weiter die Möglichkeit, sich direkt mit den Machern der Regionaljournale auszutauschen. Von 17.30 bis 18.30 Uhr beantworten Programmschaffende in einem Chat auf srf.ch/hallosrf Fragen rund um die regionale Berichterstattung auf Radio SRF 1.

 

Zum 40-Jahre-Jubiläum können sich darüber hinaus die Hörerinnen und Hörer eine Reportage aus ihrer Region wünschen. Vorschläge können vom 23. bis 26. November 2018 über eine WhatsApp-Nachricht auf die Nummer 079 132 13 21 gemacht werden. Sprachnachrichten sind sehr willkommen. Nach einer Vorselektion entscheidet ein Online-Voting über die zu realisierenden Reportagen.
Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Freitag, 23. November 2018, ab 06.30 Uhr, Radio SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/radio-srf-1

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren