«SRF bi de Lüt – Familiensache»: Fitze übernimmt

Unterhaltung

«SRF bi de Lüt – Familiensache»: Fitze übernimmt

Ferien mit Kindern – eigentlich unvorstellbar für den kinderlosen SRF-Redaktor Jan Fitze. Trotzdem wagt er es und plant eine Reise, die ihn und drei Bauernkinder bis ans Meer in Italien führt. Was er nicht weiss: Die Crew hat andere Pläne.

In der dritten Folge von «Fitze übernimmt» geht Jan Fitze mit drei Bauernkindern in die Ferien – so sein Plan. Aber es kommt anders, als er es sich vorstellt. Redaktorin Seraina Bernet organisiert drei weitere Kinder und überraschte ihn damit kurz vor der Abreise am Bahnhof Zürich. Jan Fitze verreist also mit einer ganzen Bande: zuerst auf den Stoos im Kanton Schwyz, dann in die Lidernenhütte, via Luzern nach Tenero, TI, auf den Campingplatz und weiter bis nach Italien.

Das absolute Highlight für die Kinder ist das Meer. Die sechs Bauernkinder haben es noch nie gesehen und sind völlig aus dem Häuschen. Eine unvergessliche Reise für alle Beteiligten – allerdings wohl aus unterschiedlichen Gründen.

Ausstrahlung: Freitag, 23. Februar 2024, 20.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Freitag, 23. Februar 2024, 20.05 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Dienstag, 20. Februar 2024

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/fitze-übernimmt

Bilder

Informationen

Zurück