angle-left «S’Goldig Chrönli» für drei SRF-Kinderhörspiele
Unternehmen

«S’Goldig Chrönli» für drei SRF-Kinderhörspiele

Die drei SRF-Kinderhörspiele «Ezad und Luca» von Susanne Zahnd, «D Nacht vom Komet» von Franz Hohler und «D Abfalldetektei» von Pamela Dürr wurden an der «S’Goldig Chrönli»-Verleihung vom 14. September 2020 ausgezeichnet. In zwei Kategorien erreichten sie den ersten Platz.

Intranet Symbolbild für Preise und Auszeichnungen, Pokal

An der Verleihung «S’Goldig Chrönli» von der Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur am vergangenen Montag, 14. September 2020, gewannen zwei Kinderhörspiele von SRF den ersten Platz, ein weiteres Kinderhörspiel erreichte den sechsten Rang. Die Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur ehrt mit der Auszeichnung «S’Goldig Chrönli» pädagogisch wertvolle Mundart-Produktionen. Aufgrund der Corona-Situation fand die 31. Verleihung auf schriftlichem Weg statt.

In der Kategorie Hörspiele belegt «Ezad und Luca» von Susanne Zahnd (Regie: Julia Glaus) den ersten Platz und wird mit der Auszeichnung Besonders Empfohlen gewürdigt. Das Hörspiel handelt von zwei besten Freunden, Ezad und Luca, welche vor grosse Herausforderungen gestellt werden. Ezad hält sich illegal in der Schweiz auf. Eine Geschichte über eine tiefe Freundschaft und wie Luca versucht, seinem besten Freund zu helfen.

«D Abfalldetektei» von Pamela Dürr (Regie: Päivi Stalder) erhielt das Gütesiegel Empfohlen. Es handelt sich um das Thema Müllbeseitigung und wie die beiden Freunde Paula und Jeremy den «Güselsündern» auf die Spur kommen.  

Das Hörspiel «D Nacht vom Komet» von Franz Hohler (Regie: Simone Karpf) gewinnt in der Kategorie Erzählungen/Geschichten mit der Auszeichnung Besonders Empfohlen. Die Geschichte beschreibt eine geheimnisvolle Zeitreise von Jona und Mona in den Schweizer Bergen.

Die ausgezeichneten Kinderhörspiele sind im Zytglogge Verlag erschienen und wurden im Kinderprogramm von Radio SRF ausgestrahlt sowie als Podcast-Episoden veröffentlicht. Viele weitere Hörspiele für Kinder sind auf srfkids.ch kostenlos verfügbar oder können im Podcast «SRF Kids – Hörspiele für Kinder» abonniert werden.

Anina Barandun, Redaktionsleiterin Hörspiel und Satire bei SRF: «Diese Auszeichnungen freuen uns sehr. Wir wissen, dass gute schweizerdeutsche Kinderhörspiele von vielen Kindern und Eltern äusserst geschätzt werden. Hörspiele sind deshalb ein zentraler Teil des Kinderangebots ‘SRF Kids’. Auch – oder gerade wenn sie sich mit komplexen Themen auf spannende und lustige Weise auseinandersetzen.»

Zurück

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren