angle-left «Regionaljournal Basel Baselland»: Redaktionsleiter Dieter Kohler verlässt Radio SRF
Information

«Regionaljournal Basel Baselland»: Redaktionsleiter Dieter Kohler verlässt Radio SRF

Nach elf Jahren als Redaktionsleiter des «Regionaljournal Basel Baselland» hat sich Dieter Kohler entschieden, sich neuen Projekten zuzuwenden und verlässt Radio SRF.

Dieter Kohler Leiter Regionaljournal Basel 2020

Seit 2009 hat Dieter Kohler die Regionalredaktion Basel Baselland als wichtige publizistische Stimme der Region positioniert und neue Sendeformate wie «Wahlzmorge» oder die öffentliche Diskussionsreihe «Stadtgespräch» im Grand Hotel Les Trois Rois lanciert. Unter der Leitung von Dieter Kohler wurden Mitarbeitende des «Regionaljournal Basel Baselland» und auch das ganze Team drei Mal beim Swiss Press Award ausgezeichnet. Der 60-jährige Journalist verlässt Radio SRF auf Ende Juli und macht sich selbständig. Er widmet sich künftig Projekten im Bereich Journalismus und Kommunikation.

Michael Bolliger, stellvertretender Chefredaktor von Radio SRF: «Mit seiner journalistischen Arbeit hat Dieter Kohler mit dem Regionaljournal einen wichtigen Beitrag zum politischen und gesellschaftlichen Diskurs in den beiden Halbkantonen geleistet. Wir danken ihm dafür und wünschen ihm für seine Zukunft herzlich alles Gute.»

Zurück

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren