angle-left «LernFilm Festival 2021»: Die Preisverleihung
Kultur

«LernFilm Festival 2021»: Die Preisverleihung

Die neunte Ausgabe des «LernFilm Festival» ist grösser und beliebter als je zuvor: Über 700 Filme aus der ganzen Schweiz kämpfen um die Preisgelder in fünf Kategorien. «SRF mySchool» überträgt die Award-Show aus dem SRF-Studio Brunnenhof, moderiert von Raphael Labhart.

Lernfilm Festival 2021 Keyvisual

Kann ich nicht, gibts nicht! Lernfilme kreieren macht Spass. Dass die Schweiz voller kreativer Köpfe mit genialen Ideen ist, beweist das «LernFilm Festival» nun schon zum neunten Mal und erst noch mit einem neuen Rekord: Über 700 Filme wurden von Schülerinnen, Schülern und Studierenden eingereicht, aktuell auch mit reger Beteiligung von Schulklassen aus der Romandie und dem Tessin.

Zum zweiten Mal produziert «SRF mySchool» die Preisverleihung aus dem SRF-Studio Brunnenhof. Moderator Raphael Labhart, bekannt aus «Clip und klar!» und den «SRF Kinder-News», führt durch die Award-Show und präsentiert die Gewinnerfilme. Unterstützt wird er von Überraschungsgästen und der neunköpfigen Jury. Unter dem Motto «Das Festival kommt in die Schule» besucht «SRF mySchool» dieses Jahr die Gewinnerklassen mit ihren Filmemacherinnen und Schauspielern von morgen. 

Am Mittwoch, 2. Juni, ist die Sendung ab 09.00 Uhr auf srf.ch/myschool zu sehen. SRF 1 strahlt das «LernFilm Festival 2021» am Samstag, 5. Juni, ab 10.30 Uhr aus.

Zurück

Detailinformation

Datum
Mittwoch, 2. Juni 2021, srf.ch/myschool und Samstag, 5. Juni 2021, ab 10.30 Uhr, SRF 1

Weiterführende Informationen
srf.ch/myschool

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren