angle-left «Gipfelstürmer»: Stefan Büsser präsentiert unvergessene TV-Geschichten
Unterhaltung

«Gipfelstürmer»: Stefan Büsser präsentiert unvergessene TV-Geschichten

Comedian und Moderator Stefan Büsser präsentiert seine 25 unvergessenen Schweizer TV-Geschichten von früher bis heute. Zudem erzählen die Protagonistinnen und Protagonisten dieser Geschichten aus heutiger Sicht von den damaligen Ereignissen und was alles daraus entstanden ist.

Gipfelstürmer Keyvisal 2021

Bei «Gipfelstürmer» ist für alle Generationen etwas dabei: Von «Grell Pastell» bis «Bachelor», von Röbi Koller bis Luca Hänni, von der «Tagesschau»-Stürmung bis zur Bündnerfleisch-Rede, vom Inselprojekt «Expedition Robinson» bis zu den emotionalsten TV-Momenten von Roger Federer. TV-Zapper Stefan Büsser hat seine 25 unvergessenen Schweizer TV-Geschichten herausgepickt und präsentiert sie mit Witz und ganz viel Aha-Effekt.

Auch die Beteiligten von damals kommen zu Wort. So erzählt beispielweise alt Bundesrat Rudolf Merz, wieso er während seiner Bündnerfleisch-Rede einen Lachanfall bekam. Familie Schönbächler, bekannt aus der SRF-Serie «Auf und davon», schaltet sich aus ihrem kanadischen Zuhause in die Sendung ein, und Patty Boser blickt auf das kultige Kuppler-Format «SwissDate» zurück. Viele weitere Zeitzeuginnen und -zeugen kommentieren die Einspieler aus ihrer Sicht – mit dabei sind unter anderen Viktor Giacobbo, Beni Thurnheer, Maya Wirz, Kurt Aeschbacher, Dani Fohrler, Sascha Ruefer und Vujo Gavric.

Die Sendung spielt in einer komplett fiktiven Welt. Comedian Stefan Büsser und seine Gäste melden sich aus dem inneren eines alten Fernsehers.

«Gipfelstürmer» mit Stefan Büsser am Samstag, 13. März 2021, um 20.10 Uhr, auf SRF 1.

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Samstag, 13. März 2021, 20.10 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/gipfelstuermer

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren