angle-left «G&G Weekend»: Birgit Schrowange mit Gastmoderation
Unterhaltung

«G&G Weekend»: Birgit Schrowange mit Gastmoderation

Es ist eine spontane Frage von «G&G»-Reporter Joel Grolimund in der Rubrik «Aglütet & Gfröget» an Birgit Schrowange: «Wenn Sie aktuell in der Schweiz wohnen, wieso übernehmen Sie nicht eine Gastmoderation bei uns?» Birgit Schrowange zögert keine Sekunde und sagt zu. Am Sonntag, 3. Mai 2020, moderiert sie «G&G Weekend».

G&G WeekendV.l. Jennifer Bosshard, Birgit Schrowange und Salar Bahrampoori im G&G-StudioBirgit Schrowange moderiert als Gastmoderatorin

Eigentlich wollte Birgit Schrowange, 62, nach ihrer letzten RTL-Sendung «Extra» im Dezember 2019 erst einmal das Leben geniessen und reisen. Doch Corona machte der Kölnerin einen Strich durch die Rechnung. Aus einem Weekend-Besuch bei ihrem Freund, dem Schweizer Unternehmer Frank Spothelfer, 54, in Lachen SZ, wurden mittlerweile sieben Wochen.

Und Birgit Schrowange hat damit auch viel Zeit, um Werbung für ihr soeben erschienenes Buch «Birgit ungeschminkt – Vom Leben gelernt» zu machen. Dafür sagte die langjährige Moderatorin des deutschen Privatsenders RTL dem SRF-Gesellschaftsmagazin «Glanz & Gloria» auch ein Gespräch zu und liess sich für die speziell ins Leben gerufene «G&G»-Corona-Rubrik «Aglütet & Gfröget» per Skype interviewen (Ausstrahlung: Freitag, 1. Mai 2020, 18.40 Uhr).

Reporter Joel Grolimund fragte Birgit Schrowange, ob sie das Moderieren nicht vermisse. «Nur ab und zu», antwortete sie schmunzelnd. «Dann moderieren Sie doch eine 'G&G'-Sendung», schlug ihr Grolimund spontan vor. Birgit Schrowange liess sich nicht zweimal bitten und präsentiert bereits am kommenden Sonntag die Weekend-Ausgabe des Gesellschaftsmagazins aus dem TV-Studio von SRF. «Ich freue mich sehr, endlich auch Schweizer Fernsehluft zu schnuppern», sagt die Moderatorin zu ihrem Schweizer Gastauftritt. Es ist Birgit Schrowanges erste TV-Moderation, seit sie ihre RTL-Sendung «Extra» aufgegeben hat.

Ausstrahlung: Sonntag, 3. Mai 2020, 18.50 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 3. Mai 2020, 18.50 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/glanzundgloria

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren