angle-left «DOK»: Erfolgreich ohne abzuheben – Wenn Vögel zu Fuss gehen
Kultur

«DOK»: Erfolgreich ohne abzuheben – Wenn Vögel zu Fuss gehen

Fliegen ist die Lebensversicherung der Vögel. Doch über 40 Arten sind zum Laufen zurückgekehrt. Sind sie zu schwer geworden, um abzuheben? Die krähengrossen Kiwis beispielsweise haben mit Sicherheit kein Gewichtsproblem. Was bringt also Vögel dazu, die Lizenz zum Fliegen zurückzugeben? Ein Film von Volker Arzt und Angelika Sigl.

SRF DOK: Erfolgreich ohne abzuheben – Wenn Vögel gehen Flugunfähig: afrikanischer Strauss

Die Laufvögel Neuseelands sind klein und leicht. Der flügellose Kiwi beispielsweise wiegt kaum mehr als eine Krähe. Was also bringt einen Vogel dazu, die Lizenz zum Fliegen zurückzugeben, vor allem in der Afrikanischen Savanne, wo die Strausse ihren Lebensraum mit mächtigen Raubkatzen, mit Hyänen und Schakalen teilen. Hier scheint es geradezu selbstmörderisch zu sein, aufs Fliegen zu verzichten – besonders für die kleinen, noch unbeholfenen Küken.

Dieses Paradox steht im Mittelpunkt des Films, in dem gezeigt wird, wie eine Straussenfamilie allen Gefahren trotzt, aber auch wie sehr das Schicksal der Laufvögel – insbesondere in Neuseeland – von menschlichen Eingriffen in die Natur bestimmt wird.

Ausstrahlung: Sonntag, 25. Juli 2021, 15.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 25. Juli 2021, 15.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/dok

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren