angle-left «Die Beichte»: Der «SRF Virus»-Podcast, der keine Tabus kennt
Unterhaltung

«Die Beichte»: Der «SRF Virus»-Podcast, der keine Tabus kennt

Ungeschnitten, ehrlich und direkt aus dem Leben: Im neuen Podcast von «SRF Virus» vertrauen junge Menschen Host Livio Carlin Dinge an, für die sie sich lange geschämt haben oder, die sie einfach endlich jemandem erzählen wollen.

Die Beichte Keyvisual 2020

Ob Tabubruch oder einschneidende Erfahrungen – der neue «SRF Virus»-Podcast «Die Beichte» ist ein sicherer Hafen für Geheimnisse. Livio Carlin ist der Host des neuen Formats. Carlin, auch bekannt als Rapper LCone, moderiert bei «SRF Virus» bereits die Hip-Hop-Sendung «SRF Bounce» und ist neben Lena Oppong das Aushängeschild des Hintergrundformats «Unzipped». Mit «Die Beichte» zeigt sich Livio Carlin nochmals von einer anderen Seite.

«Die Beichte» wird ab heute im Zweiwochenrhythmus jeweils am Donnerstag erscheinen und auf srf.ch/diebeichte oder allen gängigen Podcast-Apps zu hören sein. Die erste Staffel umfasst zehn Episoden. Im Radio werden die einzelnen Folgen jeweils am darauffolgenden Sonntag um 17.00 Uhr auf Radio «SRF Virus» ausgestrahlt.

Ausstrahlung: Ab Donnerstag, 12. März 2020, Radio SRF Virus und Online

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Ab Donnerstag, 12. März 2020, Radio SRF Virus und Online

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/diebeichte

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren