angle-left «Deville»: Staffelstart mit Comedian David Kebekus
Unterhaltung

«Deville»: Staffelstart mit Comedian David Kebekus

Am 27. September 2020 startet die zehnte Staffel der Satiresendung «Deville». In der ersten Sendung bei Dominic Deville zu Gast ist der Comedian David Kebekus, in den weiteren Sendungen zu sehen sind unter anderen Lisa Eckhart, Erika Ratcliffe, Michael Elsener und Fabio Landert.

Deville Sendung vom 17.11.2019 Dominic Deville

Geplant sind gleich mehrere Spezialsendungen in dieser Jubiläumsstaffel. Verraten sei, dass sich eine davon um die Stadt Olten dreht. Zu sehen ist das Olten-Special am 18. Oktober.

Aus Deutschland empfängt Dominic Deville zum Staffelstart den Autor und Comedian David Kebekus. Er arbeitet unter anderem für die «heute-show» und die Sendung «Neo Magazin Royale» und ist zurzeit mit seinem Solostück «Aha? Egal!» unterwegs. Weiter in der Herbststaffel zu Gast sind Erika Ratcliffe, Michael Elsener, Fabio Landert und Lisa Eckhart, die «Femme fatale» der deutschsprachigen Kabarettszene.

Für die zehnte Staffel kehrt «Deville» wieder ins Folium im Sihlcity in Zürich zurück. Nachdem die Frühlingsstaffel Corona-bedingt ohne Publikum aus den Redaktionsräumen gesendet wurde, können Zuschauerinnen und Zuschauer nun wieder vor Ort die Aufzeichnung der Sendung mitverfolgen.

SRF zeigt die zehnte Staffel «Deville» ab dem 27. September 2020 zwölf Mal, jeweils am Sonntag um 21.40 Uhr auf SRF 1.

Tickets für die Aufzeichnungen vom Samstag im Folium im Sihlcity in Zürich sind via srf.ch/deville erhältlich.

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 27. September 2020, 21.40 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/deville

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren