angle-left «Box Office»: Neuer Sendeplatz in der Primetime

«Box Office»: Neuer Sendeplatz in der Primetime

«Box Office» erhält ab dem 17. Februar 2013 einen neuen Sendeplatz und kommt neu jeweils sonntags auf SRF zwei direkt nach dem Hauptfilm zur Ausstrahlung. In der ersten Sonntagsausgabe präsentiert Lory Roebuck neben den Highlights der Berlinale 2013 ebenfalls ein Interview mit Anne Hathaway und Hugh Jackman.

534029.jpg
«Box Office» wechselt in die Primetime. Ab dem 17. Februar 2013 läuft das Filmmagazin von SRF immer sonntags auf SRF zwei, direkt nach dem 20-Uhr-Film. Es präsentiert den wichtigsten Neustart der Woche, liefert Hintergrundinformationen aus der Welt des Kinos und gräbt kultverdächtige Filmschätze aus, die es zu Unrecht nicht in die Annalen des Kinos geschafft haben.

 

In der ersten Sonntagsausgabe geht es unter anderem um die mit mehreren  Golden Globes ausgezeichnete Musical-Verfilmung «Les Misérables» mit Anne Hathaway und Hugh Jackman in den Hauptrollen. «Box Office» traf die beiden Stars in London. Als Extra gibt es einen Abschlussbericht von der Berlinale 2013.

 

Ab dem 20. Februar 2013 sendet SRF zwei auf dem bisherigen Sendeplatz von «Box Office» am Mittwoch, 19.00 Uhr, das neue Format «Beobachter-TV».
Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 17. Februar 2013, SRF zwei

Sender

Weiterführende Informationen
www.srf.ch/boxoffice

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren