angle-left «Bleisch & Bossart»: Mit grossen philosophischen Fragen in die zweite Runde
Kultur

«Bleisch & Bossart»: Mit grossen philosophischen Fragen in die zweite Runde

Das erfolgreiche YouTube-Format «Bleisch & Bossart» präsentiert sich in einer zweiten Staffel. Einmal mehr kompetent, tabulos und mit viel Humor philosophieren Barbara Bleisch und Yves Bossart über Scham, Lügen, Schönheit und andere grosse Themen.

Bleisch & Bossart Keyvisual 2020

«Darf ich lügen?», «Was macht mich schön?», «Was suche ich im Rausch?», «Was bedeutet Glück für mich?» oder «Warum schäme ich mich?»: Barbara Bleisch und Yves Bossart, beides Moderierende der SRF-Sendung «Sternstunde Philosophie», tauschen sich erneut mit viel Esprit, Augenzwinkern und heiterer Debattierlust zu Lebensfragen aus, die viele Menschen beschäftigen. Und sie schlagen einmal mehr den Bogen vom privaten, ganz persönlichen Alltag zu grossen Denkerinnen und Denkern.

Zusätzlich zum sechsteiligen philosophischen Schlagabtausch beantworten Barbara Bleisch und Yves Bossart in zwei Q&A-Videos Fragen, die von Zuschauenden nach der ersten Staffel von «Bleisch & Bossart» auf YouTube und auf dem Facebook-Kanal von SRF Kultur gestellt wurden.

In zwei weiteren Episoden treten die Moderierenden auch solo auf: In «Philosophie im Alltag» sinniert Barbara Bleisch über Gerechtigkeit in Warteschlangen, über den Sinn von Parkbussen und über Vegetarier, die heimlich Fleisch essen. Und Yves Bossart fragt, welche Beweise es für die Existenz bzw. Nichtexistenz von Gott gibt.

Das noch junge Format «Bleisch & Bossart» richtet sich an Menschen, die sich kompakt mit philosophischen Fragestellungen befassen und mitdiskutieren wollen; und es stiess nach seinem Start im Dezember 2020 auf ein grosses Echo. Die Episoden wurden bislang im Schnitt 24'000 Mal aufgerufen und je 200 Mal kommentiert. Die beliebtesten Episoden waren «Hat unser Leben einen Sinn?», «Warum heiraten? Über den Sinn der Ehe» und «Sterben und Tod – Warum haben wir Angst davor?». Auf Ende 2021 ist eine dritte Staffel geplant.

Die zehnteilige zweite Staffel wird ab Donnerstag, 10. Juni 2021 jeweils um 17.00 Uhr auf Play SRF sowie dem YouTube-Kanal von SRF Kultur veröffentlicht.

Nachfolgend die erste Folge der zweiten Staffel: 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Ab Donnerstag, 10. Juni 2021, bei Play SRF und auf dem YouTube-Kanal SRF Kultur

Sender

Weiterführende Informationen
youtube.com/srfkultur

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren