angle-left Dritte Folge «Tabu» mit Renato Kaiser: Unheilbar kranke Menschen
Unterhaltung

Dritte Folge «Tabu» mit Renato Kaiser: Unheilbar kranke Menschen

Lerna, Kathrin und Jules gelingt es, trotz Einschränkungen im Alltag ihr Leben zu geniessen. Doch das Leben mit einer unheilbaren Krankheit kostet sie Kraft. Ab und zu vergleichen sie sich auch mit gesunden Menschen, was die Stimmung trübt. Dann brauchen sie Humor, um wieder auf Kurs zu kommen.

TABU – Unheilbar krank Folge 3: In der dritten Ausgabe der Sendung Tabu stehen die drei unheilbar Kranken, Lerna, Kathrin und Jules, Renato Kaisers (2. v. l.) Fragen Rede und Antwort.

In der dritten Ausgabe der Sendung Tabu stehen drei unheilbar Kranke Renato Kaisers Fragen Rede und Antwort. Lerna Scherer lebt ohne Magen. Ein Gendefekt ist der Grund für immer wieder neue Krebsgeschwüre. Doch ihre Hauptsorge sind nicht drohende Tumore, sondern die heftigen Kopfschmerzen, die sie plagen. Jules Wullschleger sitzt wegen Multipler Sklerose im Rollstuhl. Der IV-Bezüger nervt sich über den gesellschaftlichen Umgang mit Menschen im Rollstuhl und lebt unter dem Damoklesschwert eines weiteren MS-Schubs. Und Kathrin Villiger wurde mit einer Krankheit geboren, an der nur einer von drei Millionen Menschen leidet. Ihr Körper kann keine Nährstoffe über den Magen oder Darm aufnehmen, weshalb sie kleinwüchsig ist und sich seit ihrer Geburt künstlich ernähren muss.

Ausstrahlung: Sonntag, 1. September 2019, 21.40 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 1. September 2019, 21.40 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/tabu

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren