angle-left SRF bringt Jörg Schneider-Theater in die Stuben
Kultur

SRF bringt Jörg Schneider-Theater in die Stuben

SRF zeigt an den kommenden Sonntagen zwei Komödien mit dem beliebten Zürcher Volksschauspieler Jörg Schneider. In «Dure bi rot» steht er als Oskar vor der grössten Herausforderung seines Rentnerlebens und in «Nöd ohni mini Hose» muss er sich aus einer misslichen Lage manövrieren.

Dure bi rot Jörg Schneider als Oskar, Vincenzo Biagi als Vater

Sonntag, 19. April 2020, 14.45 Uhr, SRF 1
«Dure bi rot»
Der quirlige Oskar steht vor der grössten Herausforderung seines Rentnerlebens. Das Doppelleben seines bigamistischen Kumpels Hugo droht aufzufliegen. Um das zu verhindern, konstruiert Oskar ein gewaltiges Lügengebäude und muss dafür büssen: Ein komödiantisches Feuerwerk mit Jörg Schneider.

Sonntag, 26. April 2020, 14.45 Uhr, SRF 1
«Nöd ohni mini Hose»
Dumm gelaufen – kann man da nur sagen, als das Schicksal Hubert Schwarz einen üblen Streich spielt. Und ein gemütliches Schäferstündchen mündet in ein Tohuwabohu, mit einem bizarren Tête-à-tête und einem irren Gorilla. In der turbulenten Komödie glänzt Volkstheaterstar Jörg Schneider.

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 19. und 26. April 2020, 14.45 Uhr, SRF 1

Sender

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren