null Sport-Dokumentation: «Die Nati – Mehr als 11 Fussballerinnen»

Sport

Sport-Dokumentation: «Die Nati – Mehr als 11 Fussballerinnen»

SRF hat das Fussball-Nationalteam der Frauen über mehrere Monate hinweg hautnah begleitet. Die Dokumentation gibt einzigartige Einblicke ins Innenleben des Teams, in erfüllte Träume und enttäuschte Hoffnungen. 90 Minuten, die unter die Haut gehen.

Die Nati Mehr als 11 Fussballerinnen Keyvisual

Nach der erfolgreichen Qualifikation für die Euro 2017 nahm das Schweizer Nationalteam der Frauen in diesem Sommer bereits zum zweiten Mal in Folge an einer Fussball-Europameisterschaft teil. Im Hinblick auf dieses grosse Turnier begleiteten SRF Sport und Filmautor Raphael Drobi das Team ab dem ersten Zusammenzug im vergangenen März über mehrere Monate hinweg.

Die 90-minütige Dokumentation gewährt emotionale Einblicke in die Turniervorbereitungen und den Konkurrenzkampf um einen Platz im EM-Kader sowie das Streben der Nati-Stars um mehr Anerkennung für den Frauenfussball. Auch während der Endrunde in England begleitete das Kamerateam die Equipe von Trainer Niels Nielsen eng. Nach einem schwierigen Start inklusive eines Virusausbruchs innerhalb des Teams zeigt sich, wie die Equipe mit Rückschlägen umgeht – aber auch immer wieder neue Hoffnungen schöpft.

Ferner nähert sich die Dokumentation den Menschen abseits des Platzes – in vier persönlichen Porträts mit Nationaltrainer Nils Nielsen, Captain und Arsenal-Star Lia Wälti, der zurückgetretenen Nationalspielerin Sandy Maendly und der Zukunftshoffnung Riola Xhemaili.

Ausstrahlung: Dienstag, 6. September 2022, 20.45 Uhr, SRF zwei

 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 6. September 2022, 20.45 Uhr, SRF zwei

Publiziert am
Dienstag, 6. September 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/sport

Bilder

Informationen

Zurück