angle-left «Ein Abend mit Ines Torelli in Kanada»
Unterhaltung

«Ein Abend mit Ines Torelli in Kanada»

Regula Elsener besuchte im Jahr 2003 Ines Torelli in ihrer Wahlheimat in Kanada und sprach mit ihr über ihre erlebnisreiche Vergangenheit. Am 14. Juni wäre die vielseitig begabte Künstlerin, die seit 1995 in Nova Scotia lebte, neunzig Jahre alt geworden.

Ein Abend mit Ines Torelli Zu Gast bei der vielseitigen Schauspielerin und Entertainerin in Kanada Moderatorin Regula Elsener zu Besuch bei Ines Torelli

Sie war eine der vielseitigsten Künstlerinnen, die die Schweiz je hatte – Ines Torelli. Rollen in unzähligen Theater und Musicals, von «Bibi Balu» über die «Kleine Niederdorfoper» und «Der schwarze Hecht» bis hin zu «Acapulco Madame», machten sie zum Star. Die Kinder lieben noch heute ihre Stimme von den «Kasperli»-Platten und mit dem Lied «Gigi vo Arosa» landete sie gar in der Hitparade.

In den 1960er- und 70er-Jahren feierte sie als Moderatorin der Sendungen «Zum goldige Leue» und «Zum doppelten Engel» auch im Fernsehen Erfolge. Doch als sie mit ihrem Mann – dem ehemaligen Theaterproduzenten Edi Baur – nach Kanada ausgewandert ist, wurde es ruhiger um die Schauspielerin und Entertainerin.

Im Jahr 2003 hatte Regula Elsener Ines Torelli in ihrer Wahlheimat Nova Scotia besucht und mit ihr über Höhen und Tiefen ihrer bewegten Vergangenheit gesprochen. In der Sendung sind dazu zahlreiche Ausschnitte aus Theater- und Musicalproduktionen, mit welchen Ines Torelli Schweizer Bühnengeschichte geschrieben hatte, zu sehen.

Ausstrahlung: Samstag, 12. Juni 2021, 14.05 Uhr , SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Samstag, 12. Juni 2021, 14.05 Uhr, SRF 1

Sender

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren