angle-left Die Neuigkeiten im Serienprogramm von SRF ab März 2020
Kultur

Die Neuigkeiten im Serienprogramm von SRF ab März 2020

Im März startet die zweite Staffel von «Code Black» und SRF zwei zeigt erstmals die Staffeln 14 bis 18 von «SOKO Kitzbühel». Mit dem Frühling kommt ab April eine neue Serie in das Programm von SRF 1: «Kleine Lügen» – eine RTS-Produktion aus der Romandie.

Kleine Lügen - Bulle v.l.Claudia Cardinale, Suzanne Clément et Elodie Bordas

Die zweite Staffel von «Code Black» ab 13. März 2020, 23.00 Uhr, SRF zwei
In der Notaufnahme des Angels Memorial Krankenhauses fangen neue Assistenzärztinnen und -ärzte an. Gleich am ersten Tag wird ihr Betreuer bei einem Einsatz schwer verletzt. Aufnahmeleiterin Leanne muss sich zudem mit einem neuen Chef herumschlagen. Freitags, ab 13. März 2020, in Doppelfolgen ab 23.00 Uhr und im Anschluss während sieben Tagen auf Play SRF.

«SOKO Kitzbühel» neu auf SRF zwei: Staffeln 14 bis 18 ab 17. März 2020, 15.45 Uhr
Das SOKO-Team aus Kitzbühel jagt Verbrecherinnen und Verbrecher im romantischen Bergtal und wird dabei unterstützt von einem legendären Gastwirt und einer Gräfin. SRF zwei zeigt die fünf Staffeln wochentags in Doppelfolgen ab 16.00 Uhr.

Serienstart von «Kleine Lügen»: mittwochs, ab 1. April 2020, 23.00 Uhr, SRF 1 «Bulle», so der Originaltitel dieser sechsteiligen Serie aus der Romandie, führt die Zuschauenden in das Innerste einer Familie, die ganz gewöhnlich zu sein scheint. Bis das Gleichgewicht aus wohlwollenden Lügen kippt, als bei der 35-jährigen Alice eine Krankheit diagnostiziert wird. Sämtliche Folgen sind gleichzeitig mit der Ausstrahlung der ersten Folge bis 30 Tage nach Ausstrahlung der letzten Folge auf Play SRF verfügbar.

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Ab März 2020

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/serien

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren