angle-left Die Neuigkeiten im Serienprogramm von SRF ab Mai 2019
Kultur

Die Neuigkeiten im Serienprogramm von SRF ab Mai 2019

Im Mai startet die neue Staffel «Bosch». In der actiongeladenen Serie versucht Hieronymus «Harry» Bosch einen neun Fall aufzuklären. Auch «The Mick» geht in die zweite Runde. Die Villa der Pembertons liegt in Trümmern und die kleinen Racker können noch viel von ihrer Tante Mickey lernen.

Bosch Staffel 1Keyvisual

«Bettys Diagnose»: Die vierte Staffel, ab 9. Mai 2019, werktags, 13.20 Uhr, SRF 1
Die neue Stationsleiterin heisst ausgerechnet Betty, was zum Misstrauen beiträgt, das ihr vom Team entgegenschlägt. Doch Betty Weiss schert sich nicht darum und beginnt engagiert, ihren Job zu machen. Bald erobert sie die Herzen in der Karlsklinik im Sturm.

«Bosch»: Die zweite Staffel der Krimiserie, ab Freitag, 17. Mai 2019, 23.15 Uhr, SRF zwei
Mitte März ging die erste Staffel zu Ende, bereits Mitte Mai übernimmt Hieronymus «Harry» Bosch einen neuen Fall. SRF zwei zeigt die zehn neuen Episoden jeweils in Doppelfolgen am späten Freitagabend sowie danach für 14 Tage auf Play SRF.

«Doppelleben»: Die sechsteilige Dramaserie, ab Mittwoch, 22. Mai 2019, 23.00 Uhr, SRF 1
Als Marc unerwartet stirbt, findet Laurence heraus, dass sie nicht die einzige Frau in seinem Leben war. Nina erhebt ebenfalls Anspruch darauf, Marcs Witwe zu sein. Der Schock über diese Lebenslüge geht auch an Marcs beiden Kindern nicht spurlos vorbei. Ein Familiendrama von Bruno Deville.

Start zur zweiten Staffel von «The Mick» am 23. Juni 2019, werktags, 12.40 Uhr, SRF zwei
Nachdem Mickey im Haus der Pembertons nach dem Rechten geschaut hat, liegt die Villa in Trümmern und um die Existenz der drei Kinder ist es kaum besser bestellt. Noch haben die Racker von ihrer Tante und deren Freund Jimmy viel zu lernen. Ausstrahlung in Doppelfolgen.

 

Zurück

Detailinformation

Datum
Ab Mai 2019

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/serien

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren