angle-left Die Neuigkeiten im Serienprogramm von SRF ab August 2019
Kultur

Die Neuigkeiten im Serienprogramm von SRF ab August 2019

Ab August zeigt SRF 1 «Meine geniale Freundin», eine Serie nach der neapolitanischen Saga von Elena Ferrante. Im September ist Benedict Cumberbatch in der Serie «Patrick Melrose» als aristokratischer Lebemann zu sehen. Zudem kommt die erste Staffel von «A Million Little Things» auf den Bildschirm.

Patrick Melrose Pressebild

«Grey’s Anatomy» und «Station 19» ab 19. August 2019 wieder am Montagabend, SRF zwei
Am Montagabend, 19. August 2019, sind «Grey’s Anatomy» und «Station 19» erneut im Programm und übernehmen den Serienmontag wieder von «Dicte Svendsen».

Die Bestseller-Serie zu «Meine geniale Freundin» ab 4. September 2019, 22.55 Uhr, SRF 1
«Meine geniale Freundin» folgt den Leben von Lila und Lenù, die sich in Hassliebe verbunden im Neapel der Nachkriegszeit gegen Armut und Gewalt zu behaupten versuchen. SRF 1 zeigt die Serie zum Romanphänomen wöchentlich am späten Mittwochabend auf SRF 1 sowie danach während 14 Tagen auf Play SRF.

«Patrick Melrose» als Eventserie vom 9. bis 13. September 2019, 22.55 Uhr, SRF zwei
Basierend auf der Autobiografie von Edward St. Aubyn folgt der TV-Fünfteiler den Lebenszyklen von Patrick Melrose, einem Briten privilegierter Herkunft, welcher die Erinnerungen an den tyrannischen Vater, der ihn als Kind missbrauchte, mittels Exzessen abzutöten versucht. Dabei führt der Weg von der traumatischen Kindheit in Südfrankreich, über drogengeschwängerte Jahre in New York bis zur Bruchlandung in England, wo Melrose als Familienvater wiederum zu scheitern droht. Die Miniserie ist mit Benedict Cumberbatch, Jennifer Jason Leigh und Hugo Weaving prominent besetzt. SRF zwei zeigt den Fünfteiler an aufeinanderfolgenden Abenden sowie danach während 30 Tagen auf Play SRF.

«A Million Little Things»: Die neue Dramaserie ab 16. September, Montag, 21.00 Uhr, SRF zwei
Sie sind überzeugt, einander in- und auswendig zu kennen. Dann aber nimmt sich einer von ihnen das Leben. Gary, Eddie und Rome versuchen herauszufinden, wie es mit ihrem Freund Jon so weit kommen konnte. Sie kommen nicht umhin, ihr eigenes Leben zu hinterfragen.

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Ab August 2019

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/serien

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren