angle-left Die lange Nacht der kurzen Filme 2019
Kultur

Die lange Nacht der kurzen Filme 2019

Ein fehlgeschlagener Hochzeitsantrag, ein Saunabesuch mit Arbeitskollegen oder ein kaputter Lift: «Die lange Nacht der kurzen Filme» feiert ihr verflixtes siebtes Jahr gebührend mit 19 Kurzfilmen aus der Schweiz und aller Welt.

Die lange Nacht der kurzen Filme Keyvisual

Am Freitag, 20. Dezember 2019, ab 23.20 Uhr läuft auf SRF zwei bereits zum verflixten siebten Mal die Kurzfilmnacht. Eine aussergewöhnliche Auslese mit acht Schweizer und elf internationalen Kurzfilmperlen. Sie laden ein in herzerwärmende, chaotische und heitere Situationen. Durch die (fast) längste Nacht des Jahres führt die Kulturredaktorin Cynthia Ringgenberg.

Die 19 Werke bieten für alle etwas: Inspiration für das nächste Büroreisli, Heiratsantragstipps, Überlebensstrategien beim Zusammenleben mit hypochondrischen Schwiegereltern und dem Verwendungszweck von ein paar Kilo gefundenem Kokain. Ein willkommenes Ablenkungsmanöver vor den Festtagen.

Eine Programmübersicht zu allen 19 Kurzfilmen ist hier zu finden.

Alle Kurzfilme stehen nach der Ausstrahlung auf www.srf.ch/play zur Verfügung.

Ausstrahlung: Freitag, 20. Dezember 2019, ab 23.30 Uhr, SRF zwei

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Freitag, 20. Dezember 2019, ab 23.30 Uhr, SRF zwei

Sender

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren