angle-left Der «Comedy Cup» bei SRF
Unterhaltung

Der «Comedy Cup» bei SRF

Vom 10. Juni bis 9. Juli findet auf dem Facebook-Kanal von SRF Comedy erstmals der «Comedy Cup» statt. Im K.o.-Modus duellieren sich acht Comedians in lustigsten Disziplinen. Die Community entscheidet jeweils innert 24 Stunden, wer eine Runde weiterkommt und wer sich am Ende den Titel holt.

Comedy Cup Keyvisual 2021

Die heutige Auslosungsshow (17.00 Uhr, auf facebook.com/srfcomedy) sorgt für Knaller-Duelle in den Viertelfinals. Morgen Freitag, 11. Juni, steht das erste Viertelfinal-Duell an – ebenfalls um 17.00 Uhr. Das grosse Finale steigt am 9. Juli.

Die Comedy-Disziplinen tragen vielversprechende Namen wie «Pfrässi», «Mini Text, dini Text» oder «No nie hets gits». Gewinner ist nicht unbedingt jener, der das Duell-Spiel gewinnt, sondern derjenige, der mehr Stimmen erhält. Innert 24 Stunden entscheidet das Voting der Community, wer dem Titel einen Schritt näherkommt.

Diese Comedians treten an der inoffiziellen Comedy-Europameisterschaft gegeneinander an: Charles Nguela (Schweiz), Cenk (Türkei), Sven Ivanic (Kroatien), Javi Garcia (Spanien), Jane Mumford (England), Moritz Schädler (Liechtenstein), Frank Richter (Deutschland) und Kiko (Dominikanische Republik – am ESC macht ja schliesslich auch Australien mit).

Der #ComedyCup bei SRF: 99 Prozent fussballfrei. Ehrlich.

Ab Donnerstag, 10. Juni 2021, 17.00 Uhr, auf facebook.com/srfcomedy

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Ab Donnerstag, 10. Juni 2021, 17.00 Uhr, auf facebook.com/srfcomedy

Weiterführende Informationen
facebook.com/srfcomedy

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren