angle-left «Persönlich» mit Autorin Tanja Kummer und Eishockey-Trainer Patrick Fischer
Unterhaltung

«Persönlich» mit Autorin Tanja Kummer und Eishockey-Trainer Patrick Fischer

Patrick Fischer hatte sich und seinem Team ein hohes Ziel gesetzt: Weltmeister im Eishockey zu werden. Tanja Kummer hat schon als 11-Jährige Gedichte geschrieben und beweist in ihrem neuesten Buch, dass sich auch der Thurgauer Dialekt für Lyrik eignet. Die beiden lernen sich bei Moderatorin Daniela Lager persönlich kennen.

Persönlich Moderatorin Daniela Lager 2016

Klar, Eishockey braucht Kraft, Tempo und Technik und kostet schon mal ein paar Zähne Doch alleine mit Tempo und Technik kommt man nicht ans Ziel. Patrick Fischer vertraut auch auf spirituelle Kräfte und setzt diese bei der Arbeit mit der Mannschaft und in seinem Privatleben ein. Eine Knieverletzung in seiner aktiven Zeit als Spieler hat er nicht nur mit Hilfe der Medizin auskuriert, sondern auch mit einer Schamanin.

Patrick Fischer ist Vater zweier Kinder. Bei der Hausgeburt seiner Tochter Oceania vor einem Jahr hat er getrommelt, um seiner Frau Kraft zu geben und für die passende Musik gesorgt, von Joga-Klängen bis Hardrock. Die Geburt sei eine emotionale Achterbahn gewesen. 

«Bigoscht» heisst das aktuelle Buch von Tanja Kummer mit Dialektgedichten und Geschichten in Hochdeutsch, gespickt mit Mundartausdrücken. Die gebürtige Frauenfelderin sagt, sie könne vieles im Dialekt präziser und knapper ausdrücken. Tanja Kummer liebt das Thurgauern, obwohl Ostschweizer Mundart auf der Beliebtheitsskala der Schweizer Dialekte meist auf den hinteren Plätzen landet. Neun Bücher hat sie bereits geschrieben, hat am Fernsehen ein Quiz moderiert, Bücher besprochen am Radio, Bühnentexte verfasst und in der Gastrobranche gearbeitet. Als 20-Jährige wollte Tanja Kummer nur eines: Weg aus dem Thurgau, raus in die Welt. Heute befällt sie ein heimeliges Wohlbefinden, wenn sie ihre Familie in Frauenfeld besucht. Tanja Kummer lebt in Zürich, ist überzeugte Veganerin, gibt Schreibkurse und arbeitet Teilzeit in ihrem angestammten Beruf als Buchhändlerin.

Die Sendung kommt live aus dem Kulturzentrum Eisenwerk in Frauenfeld. Möchten Sie gerne live dabei sein? Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich. Hier geht's zur Anmeldung.

Ausstrahlung: Sonntag, 13. Juni 2021, 10.03 Uhr, Radio SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 13. Juni 2021, 10.03 Uhr, Radio SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/persoenlich

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren