angle-left Auftakt zur Comedyserie «Life in Pieces» auf SRF zwei
Unterhaltung

Auftakt zur Comedyserie «Life in Pieces» auf SRF zwei

Willkommen im überbordenden Alltag der Familie Short, der mit sexy Hochzeitstag-Kalender, Muttermilch-Yoga oder Golfplatz-Diplomatie garantiert nicht langweilig wird. Kurze Familiengeschichten voller verrückter Einfälle und viele bekannte Gesichter sind die Trümpfe der neuen Sitcom auf SRF zwei.

Life in Pieces Staffel 1 Folge 1 Das Abenteuer beginnt!: Zoe Lister-Jones als Jen, Colin Hanks als Greg

«Life in Pieces» bietet Geschichten aus dem verrückten Leben von Familie Short, einer besonders lustigen und liebenswürdigen Sitcom-Familie. Die Grosseltern Joan und John, ihre erwachsenen Sprösslinge Heather, Matthew und Greg sowie deren eigene Familien stehen im Mittelpunkt der zwanzigminütigen Folgen, erzählt jeweils als vier knackige Kurzgeschichten.

Mit ihrer charmanten Besetzung voller bekannter Gesichter wie James Brolin, Dianne Wiest, Tom Hanks’ Sohn Colin, Betsy Brandt aus «Breaking Bad» und Zoe Lister-Jones («Friends with Better Lives») ist die grösste Stärke dieser sympathischen Comedyserie offensichtlich. «Life in Pieces» ist darüber hinaus umwerfend komisch geschrieben und glänzt mit originellen Einfällen weitab der üblichen mit Lachspur unterlegten Sitcom-Witzeleien.

SRF zeigt sämtliche 66 Folgen der ersten drei Staffeln von «Life in Pieces» ab dem 8. November 2021 jeweils werktags am frühen Nachmittag auf SRF zwei. 

Ausstrahlung: Montag, 8. November 2021, 14.45 Uhr, SRF zwei 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Montag, 8. November 2021, 14.45 Uhr, SRF zwei 

Sender

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren