angle-left «sportpanorama» mit Corinne Suter, Beat Feuz, Mauro Caviezel und Loïc Meillard
Sport

«sportpanorama» mit Corinne Suter, Beat Feuz, Mauro Caviezel und Loïc Meillard

Die vier Schweizer Kugelgewinner des Ski-Weltcups sind bei Jann Billeter zu Gast. In «sportpanorama» lassen sie die erfolgreiche Saison mit fünf Disziplinsiegen und dem ersten Triumph in der Nationenwertung seit 1988/89 Revue passieren. Ausserdem Thema: Schwinger Joel Wicki.

Jann Billeter Moderator SRF Sport 2017

Der Geehrte – Schwinger Joel Wicki
Im Schlussgang des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes 2019 musste sich Joel Wicki gegen seinen Kontrahenten Christian Stucki geschlagen geben. Dennoch blickt der 20-Jährige aus dem Kanton Luzern auf eine erfolgreiche Saison zurück. Angesichts der Abgeordnetenversammlung des Eidgenössischen Schwingerverbands wird Wicki am Samstag als bester Schwinger der vergangenen Saison geehrt.
 

Der Triumph – Die Schweiz gewinnt die Ski-Nationenwertung
Ein Erfolg für die Geschichtsbücher: Erstmals seit 1989 gewinnt die Schweiz die Ski-Nationenwertung. Besiegelt ist der Erfolg endgültig, nachdem auch die letzten Weltcuprennen der Damen in Are, Schweden, und der Herren in Kranjska Gora, Slowenien, abgesagt wurden. Mit 1038 Punkten Vorsprung entthronen die Schweizerinnen und Schweizer den Nachbarn aus Österreich, der die letzten dreissig Nationenwertungen allesamt gewinnen konnte.

Ausstrahlung: Sonntag, 15. März 2020, 18.30 Uhr, SRF zwei

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 15. März 2020, 18.30 Uhr, SRF zwei

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/sportpanorama

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren