angle-left «Spasspartout»: Salzburger Stier 2021 – Moritz Neumeier, der Preisträger aus Deutschland
Unterhaltung

«Spasspartout»: Salzburger Stier 2021 – Moritz Neumeier, der Preisträger aus Deutschland

Moritz Neumeier ist Poetry Slammer, Stand-up-Comedian und Kabarettist. Er spricht über das Leben, die eigene Ehe, Kinder und das ständige Scheitern an selbst gesetzten Ansprüchen. Wie leben wir eigentlich zusammen? Die Frage zieht sich durch – und das Politische ist immer nur einen Gedankensprung entfernt.

Spasspartout Radio SRF 1 Logo

Moritz Neumeier, 1988 geboren und gemeinsam mit sieben Geschwistern in Schleswig-Holstein aufgewachsen, scheut sich nicht, auch Themen aufzugreifen, die nicht lustig sind, wie etwa die Benachteiligung von Frauen. Dass er es mit den Grenzen politischer Korrektheit nicht immer genau nimmt, gehört dazu.

In seinem wöchentlichen Videoblog «Auf eine Zigarette mit Moritz Neumeier», seit der 100. Folge und auf Wunsch seiner Frau unter dem Namen «Auf einen Kaffee mit Moritz Neumeier», redet er vorrangig über gesellschaftliche Themen wie Fremdenhass und Sexismus. Seit 2017 präsentiert Moritz Neumeier zudem gemeinsam mit Till Reiners den Satire-Podcast «Talk ohne Gast». Unbeeindruckt von den Fragen des guten Geschmacks talken und scherzen sich die beiden durch alle Themen ihres Lebens.

Ein Mitschnitt aus dem Tollhaus in Karlsruhe vom 26. Juni 2021.

Ausstrahlung: Mittwoch, 11. August 2021, 20.03 Uhr, Radio SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Mittwoch, 11. August 2021, 20.03 Uhr, Radio SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/spasspartout

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren