angle-left «Samschtig-Jass»: Mit Sexberaterin Caroline Fux
Unterhaltung

«Samschtig-Jass»: Mit Sexberaterin Caroline Fux

Am Vorabend zum Muttertag begrüsst Gastgeberin Fabienne Bamert die studierte Psychologin und Sexologin Caroline Fux am Jasstisch. Für knisternde Romantik sorgt Musiker Adrian Stern, der im «Samschtig-Jass» neue Musik aus seinem aktuellen Album «Meer» mitbringt.

Samschtig-Jass Caroline Fux, Jörg Abderhalden und Fabienne Bamert

Zum Muttertag begrüsst Fabienne Bamert in der Rhyschüür im Schupfen Diessenhofen die Sexpsychologin Caroline Fux am berühmtesten Jasstisch der Schweiz. Nebst drei Runden Differenzler erzählt die Zürcherin aus ihrem Alltagsleben, was sie werdenden Eltern rät, wenn auf einmal Kinder in den Lebensmittelpunkt rücken und gibt Tipps zu einem erfüllten Sexleben.

Für alle Mamis der Schweiz bringt «Schmusebarde» und Vollblutmusiker Adrian Stern Seelenbalsam in den «Samschtig-Jass» und präsentiert das romantische Lied «Vill zwenig»; mit einem Wink, seinem liebsten Menschen immer wieder Danke zu sagen und die Liebe zu bekunden.

Ausstrahlung: Samstag, 8. Mai 2021, 18.40 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Samstag, 8. Mai 2021, 18.40 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/samschtigjass

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren