angle-left «Samschtig-Jass» mit Kult-Moderator Beat Antenen
Unterhaltung

«Samschtig-Jass» mit Kult-Moderator Beat Antenen

Fabienne Bamert begrüsst im «Samschtig-Jass» TV-Moderationslegende Beat Antenen. Gejasst wird in der Eventkirche Dömli im Toggenburg. Passend zur Location sorgt der Gospelchor Shelomith mit Leadsängerin Tracey Jane Campbell für das musikalische Highlight.

Samschtig-JassSendung vom 7.2.2020 v.l. Jass-Schiedsrichter Jörg Abderhalden, Moderatorin Fabienne Bamert und Gast, Beat Antenen

Beat Antenen gehört zu den vielseitigsten Moderationspersönlichkeiten in der Schweizer Medienlandschaft. Als Produzent und Gesprächsleiter war er in über 2000 Radioproduktionen sowie mehr als 600 Fernsehsendungen tätig. So moderierte er in den 80er-Jahren «sportpanorama» und den Polittalk «Heute Abend in ...». Später kamen Diskussions- und Unterhaltungssendungen wie «Ratgeber» und «Landuf-Landab» dazu.

Seit gut zehn Jahren setzt er als selbstständiger Produzent politische, wirtschaftliche und touristische Events um und steht bei nationalen und internationalen Galaveranstaltungen, Jubiläen und Eröffnungen als Moderator auf der Bühne. Was viele nicht wissen: Der St. Galler ist leidenschaftlicher Jasser. Ob dies gegen die Jasskonkurrenz reichen wird?

Der musikalische Höhepunkt der Sendung aus der Eventkirche Dömli in Ebnat-Kappel bestreitet der Berner Gospelchor Shelomith zusammen mit der britischen Soulsängerin Tracey Jane Campbell und dem Gospelhit «You raise me Up» – Gänsehaut garantiert.

Ausstrahlung: Samstag, 8. Februar 2020, 18.45 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Samstag, 8. Februar 2020, 18.45 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/samschtigjass

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren