angle-left «Samschtig-Jass» mit Heinz Günthardt und Stefan Bürer
Unterhaltung

«Samschtig-Jass» mit Heinz Günthardt und Stefan Bürer

Einen Tag bevor Federer, Bencic und Co an den French Open um Game, Set und Match spielen, gibt sich das Kommentatorenduo Heinz Günthardt und Stefan Bürer die Ehre und spielt auf dem Bächlihof in Jona um den Jasspokal. Zudem: TV-Premiere – die Ländlerformation Stubete Gäng präsentiert ihren ersten Hit.

Samschtig-Jass Moderator Reto Scherrer, Heinz Günthardt, Stefan Bürer und Jörg Abderhalden

Wenn Roger Federer, Belinda Bencic oder Stan Wawrinka auf dem Tennisplatz um jeden Ball kämpfen, laufen SRF-Tennisexperte Heinz Günthardt und SRF-Kommentator Stefan Bürer zur Höchstform auf und spielen sich verbal die Bälle zu. Mit viel Witz, Charme und Leidenschaft kommentieren die beiden seit fast 25 Jahren alle Spiele mit Schweizer Beteiligung und etliche darüber hinaus. Was sie schon alles zusammen erlebt haben, wie sie Roger Federer neben dem Platz erleben und was das Geheimnis ihrer freundschaftlichen Zusammenarbeit ist, das erzählen sie «Samschtig-Jass»-Moderator Reto Scherrer und der ganzen Jass-Schweiz auf dem Bächlihof in Jona.

Premiere feiert die neuartige Ländlerformation Stubete Gäng rund um Frontmann Aurel Hassler, Sohn des berühmten Akkordeonisten Hans Hassler.

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Samstag, 25. Mai 2019, 18.45 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/samschtigjass

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren