angle-left «Rundschau»: Zitterpartie für Cassis – Attacken von links bis rechts
Information

«Rundschau»: Zitterpartie für Cassis – Attacken von links bis rechts

Bundesrat Ignazio Cassis sitzt nach dem Erstarken der Grünen auf einem Schleudersitz. Dann: Wenn das interne Controlling der St. Galler Kantonalbank versagt. Zudem: Das Aufrüsten der Grossmächte in der Arktis für Zugang zu kostbaren Bodenschätzen. Dominik Meier führt durch die Sendung.

Rundschau vom 13.11.2019 Zitterpartie für Ignatzio Cassis (Bild): Attacken von links bis rechts

Zitterpartie für Cassis: Attacken von links bis rechts
Die Bundesratswahlen werden für Bundesrat Ignazio Cassis zur Zitterpartie. Grüne und Linke rufen offen zur Abwahl des Freisinnigen auf: Cassis sei als Aussenminister «nicht geeignet». Doch auch Bürgerliche sind unzufrieden: «Bundesrat Cassis hat uns beim Rahmenabkommen den Reset-Knopf versprochen», sagt SVP Nationalrat und Auns-Präsident Lukas Reimann. Ein Versprechen, das Cassis gebrochen habe und womit er auch die SVP enttäuscht hat. An der «Rundschau»-Theke erklärt FDP-Präsidentin Petra Gössi, warum sie den Sitz des freisinnigen Bundesrats trotzdem nicht in Gefahr sieht. 

St. Galler Kantonalbank unter Druck: Mangelhaftes Controlling bei Vermögensverwaltung?
Ein ehemaliger Kundenberater soll Vermögen veruntreut haben. Ausserdem schleuste er Geld von Steuerdelinquenten über Kundenkonten. Recherchen der «Rundschau» lassen Zweifel am Kontrollsystem der Bank aufkommen, weil die Bank eine Vollmacht absegnete, die die internen Richtlinien verletzt. Jetzt klagen zwei millionenschwere Kunden gegen den Kundenberater und die Bank.

 Kampf um Arktis: Supermächte wollen Ressourcen am Nordpol
Da das arktische Eis aufgrund des Klimawandels schmilzt, bilden sich im Sommer Wasserstrassen, über die Schiffe zu kostbaren Rohstoffen gelangen, die vorher nicht zugänglich waren. Die Supermächte in der Region buhlen um die Bodenschätze. Was auf der einen Seite die geopolitischen Beziehungen belastet, hat auch schwerwiegende Folgen für das Leben der indigenen arktischen Völker. Ein visueller Bericht zweier Fotografen, die in die eiskalten Weiten der Arktis gereist sind.

Ausstrahlung: Mittwoch, 13. November 2019, 20.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Datum
Mittwoch, 13. November 2019, 20.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/rundschau

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren