angle-left «Persönlich»: Mit Witz und Wanderschuhen
Unterhaltung

«Persönlich»: Mit Witz und Wanderschuhen

Der Zuger Moderator Nik Hartmann ist in der Schweiz als leidenschaftlicher Wanderer bekannt. Die Zugerin Michelle Kalt ist Anwältin, kann aber auch lustig sein, denn: Sie ist auch Comedian. Bei «Persönlich»-Moderatorin Daniela Lager kommen die beiden ins Gespräch.

Persönlich Moderatorin Daniela Lager 2016

Michelle Kalt – Comedian
Michelle Kalt stammt aus einer Juristenfamilie – der Vater Jurist, die Schwester Juristin und die Mutter Buchhalterin. Michelle Kalt selbst ist Anwältin und schreibt gerade ihre Doktorarbeit. Da gibt es nicht viel zu lachen, könnte man meinen. Irrtum: Michelle Kalt gilt in Comedykreisen als Nachwuchstalent mit grossem Potenzial. Wenn Sie auf die Bühne tritt, kriegen gerade auch die Juristen ihr Fett ab. Aber noch viel auffälliger: Sie nimmt auch sich selbst gerne auf die Schippe – auf der Bühne und als Paragraphendompteurin in der SRF Sendung «Deville». «Rechtswissenschaften und Humor schliessen sich nicht aus», sagt die 30-jährige Zugerin, «unter den Juristen hat es viele Zyniker».

Nik Hartmann – Moderator
Nik Hartmann ist der Wandervogel der Nation. Ob zu Fuss oder mit grossen Unterhaltungskisten – immer ist der Zuger ganz nah «bi de Lüt». Nach bald 20 Jahren bei SRF zieht es ihn nun zu den Privatmedien. Seit Jahren führt Nik Hartmann die Liste der beliebtesten TV-Moderatoren und -Moderatorinnen an. 47 Jahre alt ist er jetzt, und er gelangt zur Einsicht: «Das chas no nid gsi si». Was will er noch vom Leben? Und wie geht es weiter im Beruf? Privat ist Nik Hartmann seit 20 Jahren mit seiner Frau Carla verheiratet, gemeinsam haben sie drei Söhne. Der jüngste kam mit einer zerebralen Behinderung zur Welt. Nik Hartmann sagt: «Zu Beginn war es ein Schock. Doch heute ist Melchior eine Bereicherung in jeglicher Hinsicht. Man wird zufriedener, ist auch mal über kleinere Erfolge glücklich».

Die Talksendung «Persönlich» von Radio SRF 1 wird am Sonntag, 10. Mai 2020 live aus dem Radiostudio Luzern gesendet. Publikum ist wegen der Coronakrise keines zugelassen. Die Sendung beginnt um 10.00 Uhr.

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 10. Mai 2020, 10.03 Uhr, Radio SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/persoenlich

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren