angle-left «Persönlich» mit Schauspielerin Sophie Hutter und Soul-Legende Barry Window
Unterhaltung

«Persönlich» mit Schauspielerin Sophie Hutter und Soul-Legende Barry Window

Die junge Schauspielerin Sophie Hutter (SRF Dramaserie «Neumatt», ab 26. September 2021) trifft in der Radiotalkshow auf den Basler Soulsänger Barry Window, der bereits seit über 50 Jahren auf der Bühne steht. Die beiden sind zu Gast bei Christian Zeugin.

Persönlich Moderator Christian Zeugin 2016

Sophie Hutter – Schauspielerin
In der neuen SRF Dramaserie «Neumatt» spielt Sophie Hutter eine der Hauptrollen. Die Wahlberlinerin wohnt seit sieben Jahren in Deutschland: Ihr erstes Engagement führte sie ans Theaterhaus in Jena. «Seit ich in der 2. Klasse war wollte ich Schauspielerin werden», erzählt Sophie Hutter. Aktuell steht sie für eine neue Filmproduktion in Wien vor der Kamera.

Barry Window – Soulsänger
Barry Window nahm 1968 mit 21 Jahren das heute als Rarität gehandelte Album «Soul Hour» auf. Das Talent zum Sänger und Musiker war ihm in die Wiege gelegt: Sein Vater, Deutscher mit afrikanischen Wurzeln, flüchtete als Jazzschlagzeuger vor den Nazis in die Schweiz. Auch heute hat Barry Window immer wieder Auftritte und schreibt eigene Songs. Daneben steht er als gelernter Koch hinter der Theke eines irischen Pubs in Basel. 

Die beiden sind in der Talk-Sendung «Persönlich» zu Gast bei Christian Zeugin im SRF-Studio Basel. 

Ausstrahlung: Sonntag, 26. September 2021, 10.03 Uhr, Radio SRF 1 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 26. September 2021, 10.03 Uhr, Radio SRF 1 

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/persoenlich

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren