angle-left «Kulturplatz»: Light Ragaz – Lichtspektakel in brachialer Schweizer Natur
Kultur

«Kulturplatz»: Light Ragaz – Lichtspektakel in brachialer Schweizer Natur

Ab Mitte Juni verwandelt sich die Taminaschlucht bei Bad Ragaz in ein riesiges Lichtspielhaus. Die hohen Felswände werden als Projektionsfläche für Filmanimationen dienen und so zu einer der weltweit grössten Kinoleinwände umfunktioniert. «Kulturplatz» mit Eva Wannenmacher dokumentiert diesen aufwendigen Prozess.

Eva Wannenmacher Moderatorin Kulturplatz

«Light Ragaz» wird sich über Hunderte von Metern erstrecken und zig tausend Schaulustige anziehen. Zu Beginn der mehrmonatigen Veranstaltung zeigt die Sendung, was es braucht, um mitten in wilder Schweizer Felsenlandschaft Lichtkunst zum Strahlen zu bringen.  

«Kulturplatz» begleitet die Visual Artists, wie sie am Computer ein 3D-Modell des Felsens entwerfen. Wir sind dabei, wenn unter prekären Verhältnissen – auf glitschigem Terrain und in luftiger Höhe, über tosendem Gewässer und in der Dunkelheit des Gesteins – die Projektoren installiert werden. Und wir verfolgen, wie anschliessend Millimeterarbeit nötig ist, damit sich die Animationen perfekt den natürlichen Begebenheiten anpassen.

Weiter beleuchtet die Sendung, warum Lichtkunst die Massen derart fasziniert – und in welcher kulturgeschichtlichen Tradition diese steht. Und zur Abrundung bietet sie eine Übersicht, wann und wo in der Schweiz und dem angrenzenden Ausland Veranstaltungen mit ähnlicher Strahlkraft anstehen.

Ein «Kulturplatz», der Licht ins Dunkel bringen will – wortwörtlich.

 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Mittwoch, 19. Juni 2019, 22.25 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kulturplatz

Bilder

Video Trailer

Fullscreen

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren