angle-left «Kulturplatz»: Männerwelten
Kultur

«Kulturplatz»: Männerwelten

Was ist das heutzutage – ein Mann? Die Zeit der streng definierten Rollenbilder ist längst passé. Die #MeToo-Bewegung hat den Männerwahn ordentlich vom Sockel gehauen. Und nun? Eva Wannenmacher geht dem auf den Grund.

Eva Wannenmacher Moderatorin Kulturplatz 2015

Eva Wannenmacher schlüpft für diese Sendung in den feinen Zwirn, um als Mann die Männermesse «Man's World» zu besuchen. Dort fragt sie wie einst Herbert Grönemeyer, «wann ist ein Mann ein Mann», beobachtet, wofür Männer sich begeistern, und präsentiert Geschichten um das Mannsein heute.

«Männerphantasien» – ein Kultbuch, entstanden aus dem Geist der 1970er-Jahre. Rebellisch, unkonventionell und mit unvermuteten Perspektiven analysiert Klaus Theweleit die Entstehung von Männerbildern, Männerrollen, männlicher Gewalt und Faschismus. Nun wurde es neu aufgelegt und beweist, wie aktuell es immer noch ist.

«Die Sarasins» – Paul und Fritz Sarasin sind Basler Legenden. Sie waren Naturforscher, brachten den ersten Elefanten nach Basel und begründeten das Basler Museum der Kulturen. Aus ihrer homoerotischen Zuneigung machten sie keinen Hehl. Das Theater Basel spiegelt diesen brisanten Stoff in der «Wiederauferstehung der Vögel» von Thiemo Strutzenberger.

«Jeans for Jesus» – die Berner Indie-Pop-Band ist vielleicht die innovativste Pop-Gruppierung der Schweiz. In ihren Songs und Shows spielen sie mit einem Männerbild, das zeitgemäss und feministisch ist. Nun erscheint ihr neues Album «19xx_2xxx_».

«Her Take» – Das Fotoforum im Bieler Centre Pasquart zeigt den Blick von Fotografinnen auf Männer, auf männliche Inszenierungen – in der Ausstellung «Her Take – Maskulinität überdenken».

Ausstrahlung: Mittwoch, 5. Februar 2020, 22.25 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Mittwoch, 5. Februar 2020, 22.25 Uhr, SRF 1

Weiterführende Informationen
srf.ch/kulturplatz

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren