angle-left «Kassensturz»: Viagogo-Kundin klagt gegen die Ticketbörse und bekommt Recht
Information

«Kassensturz»: Viagogo-Kundin klagt gegen die Ticketbörse und bekommt Recht

Eine «Kassensturz»-Zuschauerin wehrt sich gegen die Ticketbörse Viagogo: Sie verklagt das Unternehmen auf Rückzahlung der überteuerten Tickets und erhält Recht. «Kassensturz» klärt, wie andere Viagogo-Kundinnen und -Kunden von diesem Urteil profitieren. Weiteres Thema: Lebensgefährlicher Kindersitz. Ueli Schmezer moderiert die Sendung.

Ueli Schmezer Moderator Kassensturz 2016

David gegen Goliath – Eva gegen Viagogo
Eine «Kassensturz»-Zuschauerin wehrt sich gegen das internationale Unternehmen Viagogo. Sie verklagt die umstrittene Ticketbörse auf Rückzahlung der überteuerten Tickets – und erhält Recht. «Kassensturz» klärt, wie andere unzufriedene Viagogo-Kundinnen und -kunden von diesem Urteil profitieren können.

Schockmoment beim Kindersitz-Test – Lebensgefahr für Babys 
Bei einem internationalen Kindersitztest löst sich ein Sitz und schleudert mitsamt Dummy durchs Auto. In der Realität wäre das Kind schwer verletzt oder schlimmer. Das Kindersitzset von Chicco ist ein grosses Risiko. Trotz dieses gravierenden Defekts war der Sitz bis vor kurzem noch erhältlich.

Verschwunden – Spital verliert Patientendossiers
In einem Patientendossier stehen sensible Daten einer Person und es ist die Pflicht von Spitälern und Ärztinnen und Ärzten, sorgfältig damit umzugehen. Auch im Fall einer Schliessung. In einem Zürcher Spital sind jetzt aber nach einer solchen Schliessung mehrere Dossiers unauffindbar. Eine lapidare Antwort an eine Patientin war: Sie solle doch ihr Dossier vergessen.

Ausstrahlung: Dienstag, 20. April 2021, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 20. April 2021, 21.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren