angle-left «Kassensturz»: Mehr Tierwohl in der Eierproduktion – Bibeli-Tötung soll ein Ende haben
Information

«Kassensturz»: Mehr Tierwohl in der Eierproduktion – Bibeli-Tötung soll ein Ende haben

Jahr für Jahr werden in der Schweiz 3,5 Millionen männliche Küken kurz nach dem Schlüpfen vergast. Der Grund: Sie legen keine Eier. «Kassensturz» zeigt, dass es zu dieser Massentötung marktreife Alternativen gibt. Zudem: Schwindel mit Stromspar-Gerät. Und: Matratzen im Test. Ueli Schmezer moderiert die Sendung.

Ueli Schmezer Moderator Kassensturz 2016

Blick unter die Bettdecke: Matratzen im Test
Bei beliebten Schaumstoff-Matratzen unter 900 Franken zeigen sich grosse Unterschiede in der Ergonomie. Der «Kassensturz»-Test zeigt: Manche Matratzen passen sich schlecht dem Körper an. Die Folge sind unruhiger Schlaf oder gar Rückenprobleme.

Mehr Tierwohl in der Eierproduktion: Bibeli-Tötung soll ein Ende haben
Jahr für Jahr werden in der Schweiz 3,5 Millionen männliche Küken kurz nach dem Schlüpfen vergast. Der Grund: Sie legen keine Eier. «Kassensturz» zeigt, zu dieser Massentötung gibt es marktreife Alternativen. Grosse Hoffnungen liegen auf einer neuen Rasse, bei der die männlichen Tiere als Mastpoulets weiterleben können.

Reinfall im Internet bei Stromspar-Gerät
Die «Voltbox» soll den Stromverbrauch in Wohnung und Haus reduzieren und hochfrequenten Strom harmonisieren. «Kassensturz» nimmt das 65 Franken teure Stromsparwunder kritisch unter die Lupe. Das Gerät ist ein grosser Schwindel.

Ausstrahlung: Dienstag, 16. November 2021, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 16. November 2021, 21.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren