angle-left «Kassensturz»: Das lange Warten auf die Härtefall-Hilfen
Information

«Kassensturz»: Das lange Warten auf die Härtefall-Hilfen

Die Kantone wollen mit Härtefall-Hilfen bis nächstes Jahr zuwarten. «Kassensturz» zeigt Betroffene, für die es bis dahin zu spät sein könnte. Weiteres Thema: Ungeschützte Mitarbeitende in Grossbäckerei. Ueli Schmezer führt durch die Sendung.

Ueli Schmezer Moderator Kassensturz

Ungeschützte Mitarbeitende: Corona-Ausbruch in Grossbäckerei
In einer Grossbäckerei sind Angestellte positiv auf das Coronavirus getestet worden. Doch die Vorgesetzten reagieren kaum, im Gegenteil: Mitarbeitende erzählen «Kassensturz», die Abstandsregeln könnten in der Produktion nicht eingehalten werden und auch die Maskenpflicht gelte erst seit zwei Wochen.

Härtefall-Gelder kommen für Selbständige viel zu spät
Die Kantone könnten ab sofort Corona-Härtefall-Gelder an Selbständigerwerbende auszahlen – doch wollen sie bis nächstes Jahr damit zuwarten. «Kassensturz» zeigt Betroffene, die dringend auf Unterstützung angewiesen sind und sich von dieser Ankündigungs-Politik verraten fühlen.

Ausstrahlung: Dienstag, 3. November 2020, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 3. November 2020, 21.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren