angle-left «Kassensturz»: 1000 Franken Verlust wegen Twint-Überweisung
Information

«Kassensturz»: 1000 Franken Verlust wegen Twint-Überweisung

«Kassensturz» zeigt: Die Geld-Überweisung per Twint landet nicht immer bei der richtigen Person. Ausserdem testet das Konsumentenmagazin wasserfeste Sonnencremes auf ihren UV-Schutz und sagt, was man in Zeiten von Corona beim Einsatz von Ventilatoren unbedingt beachten sollte. Kathrin Winzenried moderiert die Sendung.

Kathrin Winzenried Moderatorin Kassensturz

1000 Franken Verlust wegen Twint-Überweisung
Bargeldloses Bezahlen übers Handy boomt in der Coronakrise. Sekundenschnell können sich Freunde mit der Bezahl-App Twint Geld hin- und herschicken. Doch «Kassensturz» zeigt: Nicht immer landet das Geld bei der richtigen Person. Eine Twint-Benutzerin verliert so über 1000 Franken. «Kassensturz» fragt Twint, wie das passieren kann.

Ventilatoren im Test – Viel Wind für wenig Geld
«Kassensturz» testet elf Stand- und Turmventilatoren auf Luftstärke, Energieverbrauch und Lautstärke und sagt, was in Zeiten von Corona beim Durchlüften von Räumen besonders zu beachten ist.

Wie beständig sind wasserfeste Sonnencremes tatsächlich?
Sie versprechen, sie seien «wasserresistent» oder sogar «extra wasserresistent»: Sonnencremes mit hohen Lichtschutzfaktoren von 50 und mehr. Der «Kassensturz»-Test zeigt aber: Bei vier von acht Cremes lässt der UV-Schutz nach dem Baden deutlich nach.

Ausstrahlung: Dienstag, 9. Juni 2020, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 9. Juni 2020, 21.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren