angle-left «Kassensturz»: Das Geschäft mit Diamanten aus Kremationsasche
Information

«Kassensturz»: Das Geschäft mit Diamanten aus Kremationsasche

Schweizer Firmen verlangen für Erinnerungsdiamanten aus der Asche von Angehörigen überrissene Preise. Dabei können sie nicht einmal beweisen, dass der Diamant tatsächlich aus der Asche der Verstorbenen stammt. Ausserdem: Degustation von Olivenöl. Und: Wohnungskündigungen wegen Airbnb. Ueli Schmezer moderiert die Sendung.

Ueli Schmezer Moderator Kassensturz

Vermieter kündigt wegen Airbnb ganzem Block
Weil die Wohnungsvermietung über Airbnb mehr Rendite verspricht, stellen Hauseigentümer langjährige Mieterinnen kurzerhand auf die Strasse. «Kassensturz» zeigt die Schattenseiten der Kurzzeitvermietung und wie Schweizer Städte dagegen vorgehen wollen.

Das Geschäft mit Diamanten aus Kremationsasche
Schweizer Firmen verlangen für Erinnerungsdiamanten aus der Asche von Angehörigen überrissene Preise. Dabei können sie nicht einmal beweisen, dass der Diamant tatsächlich aus der Asche der Verstorbenen stammt.

Ungenügende Extra-Vergine-Olivenöle
«Kassensturz» lässt 16 Olivenöle der Güteklasse Extra Vergine blind verkosten. Der Degustationssieger stammt nicht aus Italien. Jedes dritte Öl schneidet geschmacklich ungenügend ab.

Ausstrahlung: Dienstag, 26. Mai 2020, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 26. Mai 2020, 21.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren