angle-left «Focus»: Rolf Lyssy, Filmemacher
Kultur

«Focus»: Rolf Lyssy, Filmemacher

Mit der Komödie «Die Schweizermacher» realisierte er 1978 den vielleicht grössten Schweizer Kinohit aller Zeiten. Heute ist Rolf Lyssy 84 Jahre alt und denkt nicht ans Aufhören. Im Herbst wird er für sein Lebenswerk ausgezeichnet. «Focus»-Moderatorin Anita Richner führt durch die Sendung.

Focus Logo Radio SRF 3

Als Kind einer jüdischen Familie war Rolf Lyssy während des Zweiten Weltkriegs ganz konkret mit dem Schrecken des Nazi-Regimes konfrontiert. Die Grosseltern aus Frankfurt wurden im KZ in Weissrussland getötet, das letzte Lebenszeichen kam per Post: «Wir werden jetzt abgeholt, wir wissen nicht, wo die Reise hingeht.» In «Focus» spricht Rolf Lyssy über seine bewegende Familiengeschichte und blickt zurück auf grosse Erfolge und schwere Krisen.

Ausstrahlung: Montag, 31. August 2020, 20.03 Uhr, Radio SRF 3

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Montag, 31. August 2020, 20.03 Uhr, Radio SRF 3

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/focus

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren