angle-left «Einstein»: Die neue Kristallkugel – Vorhersagen im digitalen Zeitalter
Kultur

«Einstein»: Die neue Kristallkugel – Vorhersagen im digitalen Zeitalter

Künstliche Intelligenz durchforstet Daten mit dem Ziel, noch genauere Vorhersagen machen zu können. Wie funktionieren diese Prognosen? Und wie dramatisch verändern sie die Welt? Kann Künstliche Intelligenz neue Wunder bewirken oder steckt der Teufel auch hier einfach im Code? Kathrin Hönegger moderiert die Sendung.

Kathrin Hönegger Moderatorin Einstein und SRF 3

Die neue Kristallkugel: Vorhersagen im digitalen Zeitalter
Künstliche Intelligenz (KI) durchforstet Daten mit einem Ziel, noch genauere Vorhersagen machen zu können. Wie funktionieren diese Prognosen? Und wie dramatisch verändern sie die Welt? Steckt vielleicht auch hier der Teufel einfach im Code?

«Predictive Crime»: Ich weiss, wie gefährlich du bist
Prognosen in der Verbrechensbekämpfung: Tools mit KI versuchen, Personen in Bezug auf ihre Gefährlichkeit zu klassifizieren. «Einstein» schaut, welche Tools bereits im Einsatz sind und fragt: Macht das überhaupt Sinn?

Personalisierte Medizin: Vom Traum, nicht mehr krank zu werden
Algorithmen erkennen heute Tumore oder erstellen Diagnosen. «Einstein» zeigt zwei Schweizer Projekte, die mit komplexen Algorithmen neue Erkenntnisse über den Körper gewinnen wollen. Steht die Disruption des Gesundheitswesens vor der Tür?

Ausstrahlung: Donnerstag, 10. Oktober 2019, 22.25 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Donnerstag, 10. Oktober 2019, 22.25 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/einstein

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren