angle-left «ECO»: Diese Themen prägen das Wirtschaftsjahr 2020
Information

«ECO»: Diese Themen prägen das Wirtschaftsjahr 2020

Der Klimawandel, Blasen an den Finanz- und Immobilienmärkten und der Streit um das Rahmenabkommen werden die Schweiz auch 2020 beschäftigen. Reto Lipp diskutiert mit drei Experten live im Studio, welche Gefahren und Chancen sich daraus ergeben – für Private wie für Unternehmen.

Reto Lipp Moderator ECO 2014 Copyright: SRF/Oscar Alessio

Keine Musterschülerin: Schweiz wird Klimaziel 2020 verpassen
Die Jugend rebelliert, der Ruf zu handeln wird lauter und der Bundesrat verspricht für 2050 eine klimaneutrale Schweiz. Doch schon das erste Etappenziel verpasst die Schweiz. Dabei sind erneuerbare Energiequellen laut ETH-Professor und Unternehmer Anton Gunzinger inzwischen konkurrenzfähig. Er zweifelt aber an der Handlungsfähigkeit des Staates und fordert mehr Eigeninitiative. Das und mehr, live im Gespräch mit Reto Lipp.

Finanzmärkte und Immobilien: Wann platzt die Blase?
Rekordtiefe Zinsen haben 2019 die Aktienkurse in historische Höhen getrieben: Der Leitindex SMI durchbrach das erste Mal seit seinem Bestehen die 10’000er-Marke. Und auch auf dem Immobilienmarkt stiegen die Preise – schweizweit um rund zwei Prozent. Die Tiefzinsen begleiten die Wirtschaft aber auch im 2020. Geht das Preisfeuerwerk einfach so weiter? Oder wird 2020 das Jahr, in dem die Blase platzt? Im «ECO»-Studio gibt Janwillem Acket, Chefökonom der Bank Julius Bär, live Antworten auf diese Fragen.

Rahmenabkommen: Wie reagiert die EU? 
Die Verhandlungen über das Rahmenabkommen begannen im Mai 2014. Seit November 2018 liegt ein Vertragsentwurf vor. Doch die Schweiz zögert. Insbesondere in zwei Punkten herrscht Uneinigkeit: Die Gewerkschaften fürchten eine Aufweichung des Lohnschutzes und die Schweiz lehnt den Europäischen Gerichtshof als oberste Instanz ab, die im Streitfall für die Auslegung des Rechts sorgt. Die Schweiz will nachverhandeln, die EU nicht. Sebastian Ramspeck, SRF-Korrespondent in Brüssel, schätzt live im «ECO»-Studio ein, mit wie viel Entgegenkommen die Schweiz noch rechnen kann.

Ausstrahlung: Montag, 6. Januar 2020, 22.25 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Montag, 6. Januar 2020, 22.25 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/eco

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren