angle-left «ECO»: Exklusiv-Umfrage: Pensionskassen im Dilemma
Information

«ECO»: Exklusiv-Umfrage: Pensionskassen im Dilemma

«ECO» hat die 20 grössten Pensionskassen und Sammelstiftungen gefragt, welche Massnahmen sie ergreifen, um die drohenden Leistungseinbussen abzufedern. Und: Der Milliardenmarkt Haustiere – Teil 3 der «ECO»-Serie. Reto Lipp moderiert die Sendung.

Reto LippModerator ECO

Exklusiv-Umfrage: Pensionskassen im Dilemma
Die Niedrigzinsen fordern die betrieblichen Vorsorgeeinrichtungen immer stärker. «ECO» hat die 20 grössten Pensionskassen und Sammelstiftungen gefragt, ob sie eine weitere Senkung der Umwandlungssätze planen und welche Massnahmen sie ergreifen, um die drohenden Leistungseinbussen abzufedern. Doch auch die Versicherten selbst sind gefragt. Was können sie tun, um im Alter nicht vor einer grossen Rentenlücke zu stehen? Dazu live im «ECO»-Studio: Swisscanto-Geschäftsführer Reto Siegrist.

Haustiere – Lieb und teuer (Teil 3)
Sie sind Teil der Familie, werden verwöhnt, und wie viel sie kosten, spielt eine untergeordnete Rolle. Das zeigt sich besonders deutlich, wenn es den Haustieren nicht gut geht. «ECO» besucht einen Tierarzt, der Operationen an überzüchteten Hunden durchführt, und zeigt ein Krebszentrum für Tiere. Und sogar nach dem Tod geht das Geschäft weiter: Im Tierkrematorium gibt es für die Erinnerung an das geliebte Haustier Angebote, die jenen für verstorbene Menschen in nichts nachstehen. Der letzte Teil einer dreiteiligen «ECO»-Serie über einen Markt ohne Grenzen.

Ausstrahlung: Montag, 9. September 2019, 22.35 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Montag, 9. September 2019, 22.35 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/eco

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren