angle-left «DOK»-Serie: Mein unbekanntes Amerika – Hawaii
Kultur

«DOK»-Serie: Mein unbekanntes Amerika – Hawaii

Auf Hawaii macht sich Arthur Honegger auf die Suche nach dem hawaiianischen Lebensgefühl, dem sogenannten Aloha Spirit. Bald merkt er: Dahinter steckt mehr als Tourismusmarketing.

DOK-Serie: Mein unbekanntes Amerika Folge 4 Hawaii - Meine Suche nach dem Aloha Spirit Am traditionellen Luau-Fest kommen auch traditionelle Instrumente zum Einsatz.

Acht Jahre war Arthur Honegger USA-Korrespondent des Schweizer Fernsehens. Insgesamt 47 von 50 Bundesstaaten hat er in jener Zeit besucht. Für eine vierteilige «DOK»-Serie kehrt er zurück – nun aber in das unbekannte Amerika. Er besucht Regionen, in denen er noch nie war und stellt sich Herausforderungen abseits der grossen Politik.

Seine letzte Reise dieser Serie macht Honegger nach Hawaii. Um dem hawaiianischen Lebensgefühl näher zu kommen, hat er sich in den Kopf gesetzt, surfen zu lernen. Eine Leichtigkeit für den passionierten Skater und Snowboarder – könnte man meinen. Doch Wellenreiten hat seine Tücken. 

Auf einer Wellenlänge ist er hingegen mit der einheimischen Bevölkerung. Honegger wird in den Hula-Tanz eingeführt, nimmt an der hawaiianischen Sport-Olympiade teil und erfährt vom Biobauern, was «Aloha Aina» – die Liebe zur Erde – bedeutet. Überall begegnen Honegger Offenheit und Gemeinschaftssinn. Doch einige sehen den Aloha Spirit in Gefahr.

Denn auch Agro-Chemie-Multis wie Monsanto haben Hawaii als Paradies entdeckt. Sie nutzen die Inseln wegen ihrem fruchtbaren Klima als Labor für genveränderte Pflanzen. Ob dieses Geschäft zum Aloha Spirit passt, ist allerdings heftig umstritten. 

Ausstrahlung: Mittwoch, 31. Juli 2019, 20.50 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Mittwoch, 31. Juli 2019, 20.50 Uhr, SRF  1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/dok

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren