angle-left «DOK»: Die Erde aus dem All – Fantastische Farben
Kultur

«DOK»: Die Erde aus dem All – Fantastische Farben

In dieser ambitiösen Naturfilmproduktion wurden erstmals Kameras eingesetzt, die an Satelliten die Erde umkreisen, kombiniert mit aufwendigen Drohnenaufnahmen. Die Bilder zeigen unseren blauen Planeten aus völlig neuen Perspektiven, ein Wunderwerk an Farben, Formen und Mustern. Ein Film von Barny Revill.

SRF DOK: Die Erde aus dem All – Fantastische Farben Farbenprächtige Küste mit Korallenriffen

Erst aus dem All entpuppen sich die farbigen Bänder der Polarlichter als kolossale Schleifen, die kilometerweit in den Himmel ragen. Sie leuchten dort rot statt grün. Saphirblaue Tupfer auf Grönlands Eisdecke erzählen von einem rasanten Schwund des Eises. Schmelzwasser lässt nicht nur Gletscher schneller gleiten, sondern trägt durch seine faszinierend blaue Farbe selbst zur Tragödie bei. Vor Alaskas Küste formen sich alljährlich im Frühjahr riesige türkisfarbene Wirbel – es sind Massen kleinster Algen, geformt von Wind und Wellen. Die Minialgen stehen am Anfang der Nahrungskette und versorgen über kleinste Tierchen und riesige Fischschwärme letztendlich das gesamte Leben auf der Erde. Zudem spielen sie eine immens wichtige Rolle als Sauerstofflieferant und Kohlendioxidspeicher.

Aus dem Weltraum betrachtet sind die Seeufer in Ostafrika im Juni vielerorts rosafarben: Hier treffen sich Abertausende von Zwergflamingos, um einen Partner zu finden. Die Rapsblüte in China ist eine farbenprächtige Angelegenheit, die auch den Imker Herr Dai und seine Bienen anlockt. Doch ihnen bleibt nicht viel Zeit, denn bald werden Pestizide versprüht. Das Great Barrier Reef vor der australischen Küste ist der Lebensraum zahlreicher Tierarten, doch nun sind weite Teile dieses einmaligen Habitats von der Korallenbleiche bedroht.

Ausstrahlung: Donnerstag, 24. Juni 2021, 20.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Donnerstag, 24. Juni 2021, 20.05 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/dok

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren