angle-left «Deville» mit Patrick Frey
Unterhaltung

«Deville» mit Patrick Frey

Ob Europawahlen, Klimapolitik oder Eishockey-WM, bei Dominic Deville kriegen sie alle ihr Fett weg. Satirisch provokant und pointiert versiert, blickt «Deville» zurück auf das Geschehen der letzten Tage. Humorvolle Unterstützung gibt es diese Woche neben Sidekick Patrick Karpiczenko von Kabarettist Patrick Frey.

Dominic Deville und Patrick Karpiczenko

Patrick Frey hat sich vor 28 Jahren geschworen, nie ein Soloprogramm zu machen, weil er dann in der Pause das Bier hinter der Bühne alleine trinken müsste. Nun ist er etwas älter geworden, trinkt nur noch Gin Tonic und hat sich deshalb entgegen seinen Vorsätzen entschlossen, allein auf Tournee zu gehen. Zurzeit ist der Kabarettist mit seinem Soloprogramm «Dormicum – Ein populärmedizinischer Abend» unterwegs.

Bissige Kommentare, pointenreiche Einspielfilme sowie jede Menge unterhaltsamer Gäste dürfen die Zuschauerinnen und Zuschauer erwarten. «Deville» macht das politische Zeitgeschehen endlich verständlich und verdaubar, aber vor allem komisch. Gemeinsam mit seinem neuen Sidekick, dem Autor und Filmemacher Patrick Karpiczenko, nimmt Dominic Deville in seiner Late-Night-Show die Ereignisse der vergangenen Woche satirisch unter die Lupe. 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 26. Mai 2019, 22.25 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/deville

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren