angle-left «Deville»: Diese Woche mit der Slam-Poetin Lara Stoll
Unterhaltung

«Deville»: Diese Woche mit der Slam-Poetin Lara Stoll

Die Schweiz im «Lockerungs-Modus». Doch wie locker vom Hocker geht es weiter? Neue Erkenntnisse und wichtige Antworten gibt es wie immer bei «Deville», in der wöchentlichen Satire-Show von SRF. Diese Woche mit dabei: Multi-Kultur-Talent Lara Stoll.

Deville Sendung vom 17.11.2019

Seit mehr als 13 Jahren trifft man Lara Stoll als Slam-Poetin auf verschiedensten Bühnen an. Neben ihrem Kollektiv Bild mit Ton, mit dem sie verrückte Sendungen und Filme produziert, ist die Thurgauerin nun auch als Schauspielerin tätig. In der vierteiligen Krimiparodie «Advent, Advent», die Weihnachten 2020 auf SRF zu sehen sein wird, steht sie neben Gabriel Vetter in der Hauptrolle vor der Kamera.

Gemeinsam mit seinem jetzigen Sidekick, dem Autor und Filmemacher Patrick Karpiczenko, nimmt Dominic Deville in seiner Late-Night-Show die Ereignisse der vergangenen Woche satirisch unter die Lupe.

In den aktuellen und folgenden Ausgaben produziert «Deville» ohne Publikum und nicht wie gewohnt aus dem «Folium» im Sihlcity in Zürich, sondern aus dem eigenen Redaktionsbüro.

Ausstrahlung: Sonntag, 10. Mai 2020, 21.40 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 10. Mai 2020, 21.40 Uhr, SRF 1

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/deville

Bilder

Informationen

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren